Abschminken mit Seife?

5 Antworten

Also, vorweg: Der Begriff Seife ist irreführend. Normale Seife ist Kernseife, welche einen ph-Wert von 9-10 hat, damit alkalisch ist und der Haut den Hydro-Lipid-Mantel zerstört! Seife, welche wir zum Reinigen der Haut benutzen, nennt man Syndets, dies sind synthetisch hergestellte Seifen, welche auf den ph-Wert der Haut abgestimmt sind. Es gibt z.B. seifenfreie Waschstücke von SebaMed oder z.B. Babyseife, welche hautneutral sind und keine "echte" Seife enthalten. Bei Füssigseifen oder Seifenstücke für die Handreinigung wäre ich vorsichtig, da diese teilweise noch Kernseife enthalten, und somit nicht für die Reinigung des Gesichts geeignet sind. Seifenfreie Waschstücke, wie jenes von SebaMed werden dagegen sogar zur Reinigung von Aknehaut empfohlen. Ich hoffe ich konnte dir helfen, und wünsche dir alles Gute!

Nein, solange nichts komisches sich bemerklich macht, sollte alles im grünen Bereich sein! Ich würde einfach darauf Achten, was du für eine Seife nimmst. Denn es gibt extra solche, die fürs Gesicht sind!

solange du dich danach eincremst ust alles okay. ich wüsste auch nicht, wie man sich sonst richtig abschminken könnte..

Das mache ich auch immer und viele die ich kenne,und bei mir und denen ist alles okay.Wenn man sich danach schön eincremt hat die Haut ja wieder die Feuchtigkeit zurück.

Mir wurde sogar von einer Hautärztin empfohlen, das Gesicht mit einer milden Babyseife zu reinigen.

Was möchtest Du wissen?