Zuviel Melissentee?

2 Antworten

Ich denke das du ruhig über den Tag bis zu 3 Tassen trinken kannst, ich trinke sogar noch mehr davon, wechsle mich aber mit den Teesorten ab, Was hältst du davon wenn du davon, wenn du den Melissentee mit einem anderen Tee im Wechsel trinkst,

ich habe dir mal eine Seite über Melissente rausgesucht:

http://www.jameda.de/hausmittel/melissentee/

dort seht ein wichtiger Hinweis:

Wichtiger Hinweis:

Auch Hausmittel können Nebenwirkungen haben und sind nicht generell für jeden geeignet. Sprechen Sie deshalb vor der Anwendung mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Bei akuten Beschwerden, die länger als eine Woche andauern oder periodisch wiederkehren, wird die Rücksprache mit einem Arzt empfohlen.

Solange du keine Beschwerden hast, sehe ich da eigentlich kein Problem. Ich könnte mir aber schon vorstellen, dass man von zu viel Tee (3 Tassen sollten aber kein Problem sein) vielleicht auf Dauer ein Durchfall bekommt. Aber wie gesagt, wenn du keine Beschwerden hast sehe ich da kein Problem.

Was möchtest Du wissen?