Wie gesund ist Coca Cola Zero?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es ist kein Zucker, sondern Süßstoff in Cola Zero enthalten. Süßstoff liefert keine Kalorien und insofern macht sie natürlich weniger bzw. gar nicht dick so wie die normale Cola.

Von gesund ist natürlich keine Rede, denn meiner Meinung nach ist das Zeugs in der Tat eine "Chemiebrühe" und über das Pro und Contra von Süßstoffen gehen die Meinungen gemeinhin auch sehr auseinander.

Aber ich schmeiße keinen Stein, ganz gelegentlich nehm ich auch mal ein "Schlöckchen" davon... ;-)

Natürlich macht Coca zero weniger dick oder besser garnicht dick. Da sind keine Kalorien drin. Wenn Du dazu noch ein Snickers futterst, hast Du wieder den Zucker zu Dir genommen. Wenn Du einen Orangensaft trinkst, hast Du wenigstens Vitamin C zu Dir genommen. Immerhin. Ungesund ist Cola aber nicht, das ist Blödsinn. Ungesund ist, wenig zu trinken.

du sollst deinen flüssigkeitsbedarf aber bestimmt nicht mit cola decken.

0

Als gesünder kann man es nicht ansehen bei der Menge anZusatzstoffen. Null Zucker ist eine Marketingmaßnahme an die Gesundheitsfreaks, um mehr Umsatz zu machen.

"Gesund" würde ich es nicht nennen. Die Frage sollte eher lauten: wie ungesund ist das Zeug? Wie sehr viele Softdrinkt enthalten die zuckerfreinen Getränke von Coca Cola Aspartam, dass unter anderem im Verdacht steht die Nierenfunktion zu beeinträchtigen. http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/ethan-a-huff/aspartam-alarm-diaet-limonade-schaedigt-nierenfunktion-erheblich.html Du solltest Dir mal den Dokumentarfilm Film Food Inc. ansehen wie die Lebensmittelindustrie so tickt. Da wird dir im wahrsten Sinne des Wortes schlecht.

Wenn du auf Zero umsteigst, um den Zucker zu sparen, ist das zwar in Ordnung, aber gesund wird die Limonade deswegen nicht. Auch Zuckersatz oder auch Süßstoff, ist ungesund und sollte nur in geringen Mengen verzehrt werden.

Noch Ungesünder:Aspartam, Phosphorsäure und ACC. sind erhöht vorhanden.Kipp den Dreck Weg wirklich wenn nicht les das durch.

(Link von Support entfernt)

google mal 'aspartam nebenwirkungen' ich bin nicht auf dem neusten stand aber meines wissen nach begünstigt dieser stoff die kalorienaufnahme des körpers in so starker art und weise, dass sich coke zewro nur "lohnt" wenn du dich ansonsten absolut kalorienarm ernährst - wie gesagt mein wissen ist unter umständen bereits veraltet.

Nee, das ist alles die gleiche Brühe. Da ist überall der gleiche Zuckergehalt drin.

Warum heißt es dann "Zero"?

0
@Borg13

Zucker ist keiner drin. Aber eben Aspartam, siehe oben. Auch nicht viel besser, eher schlechter...

0

Was möchtest Du wissen?