Kann mir jemand bei Sorbitintoleranz helfen?

1 Antwort

Ich würde Dir empfehlen, einmal den Ernährungsberater zu wechseln, wenn Dein jetziger nicht auf Dich eingeht. Falls die entsprechende Ernährungsumstellung auch nach einiger Zeit immer noch nichts bringt würde ich noch einmal zum Arzt gehen, um ggf. noch weitere Intoleranzen auszuschließen (so geschehen bei meiner Schwester, bei welcher man dann außer einer Milcheiweißallergie noch eine Fructoseintoleranz festgestellt hat).

Was möchtest Du wissen?