Welches Shampoo bei Keratosen auf der Kopfhaut?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Katinka,

es steht da - Die Anwendungsdauer beträgt normalerweise 60 bis 90 Tage. Wenn da stehen würde die Anwendungsdauer darf 60 - 90 Tage nicht überschreiten. Der Wirkstoff bei Solaraze Gel 3% ist Diclofinac also geht es hier wenn man dies dünn aufträgt um eine Entzündungshemmung zu erreichen.

Bei der Kältetherapie (Kryotherapie) kommt es zumeist zu Blasen, denn es ist ja eine Art Vereisung. ja und dann bilden sich Blasen. Was das Shampoo angeht würde ich ein sehr mildes Shampoo nehmen ohne Sodium Laureth Sulfate also Babyshampoo (Inhaltsliste nachschauen).

Dabei löst sich ein wenig die schuppige Oberfläche der aktinischen Keratosen.

http://www.licht-hautkrebs-praevention.de/hautkrebsarten/aktinischekeratosen.html

VG Stephan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?