Was sind die braunen Punkte auf meinem Kopf?


24.01.2020, 11:20

Es sind keine schuppen, sondern fest am Kopf. Durch kratzen geht die bräunliche Farbe weg.

2 Antworten

Mit Naturjoghurt ab 3,5% Fettgehalt 15 Minuten einwirken lassen. Dann auswaschen und mit mildem Shampoo oder Babyshampoo nachspülen. Bitte achte darauf keine Schuppenshampoos zu verwenden, da das Mittel gegen Schuppen häufig ein Blut- und Nervengift ist, das den Körper abhängig macht. Joghurt beseitigt die tote Haut ohne die gesunde Haut zu schädigen mit der Milchsäure. So wasche ich täglich meine Haare.  Habe weder weiße noch braune Schuppen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Du solltest vor dem Haarewaschen, deine Kopfhaut mit Rizinusöl einreiben. Nach 10 bis 20 Minuten kannst du deine Haare wie gewohnt waschen.

Meinen Haaren bekommt es sehr gut, wenn ich einer vollen Flasche Haarshampoo 30-50 Topfen Teebaumöl und 20 Tropfen Lavendelöl zusetze. Das Teebaumöl riecht nach dem Waschen überhaupt nicht mehr.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Vielen Dank für deine schnelle Antwort! Also hast du auch manchmal so braune Punkte auf dem Kopf? Was sind das für Punkte?

1
@Micky123

So genau weiß ich das auch nicht, es sind Ablagerungen. Solange sie sich abkratzen lassen oder durch bestimmte Anwendungen weggehen, sehe ich keinen Grund zur Aufregung.

2
@dinska

Super, vielen Dank für deine Hilfe! Ich probier es mal aus. Hatte nur Angst, dass das irgendwelche Pilze oder son st was ist 🤢. Bin halt zur Zeit sehr anfällig für Krankheiten etc, da mein immunsystem nicht so gut ist

1

Was möchtest Du wissen?