Was ist eine Geröllzyste?

2 Antworten

Eine Geröllzyste ist eine gelenknahe Zyste infolge von Zerstörung der Knochenstruktur durch statische Fehl- oder Überbelastung bei Achsenabweichung oder bei Arthrosen.Therapeutisch kann man z.T.durch Orthesen oder Einlagen die Statik verbessern oder aber operativ die Zysten mit eigenem Knochenmaterial auffüllen bzw ein neues Gelenk einsetzten.Meist handelt es sich bei Geröllzysten um schwere Formen der Arthrose.

Was möchtest Du wissen?