Vertrage Antibiotika nicht?

2 Antworten

Außer, dass man den Erreger im Magen nachgewiesen hat, kam da noch etwas heraus bei der Magenspiegelung ? War dort eine Schleimhautentzündung oder ein Geschwür zu sehen, was die Appetitlosigkeit erklären würde ? 

Das ist in sofern nicht ganz unerheblich, als dass allein die Kolonisation des Magens mit HP keine Indikation zur Eradikation per se darstellt. Die Indikation zur Eradikation ergibt sich aus einer Reihe von zusätzlichen Befunden oder zumindest Beschwerden.

Antibiotika - Ein paar Fragen ?

Hallo...

Das man Milchprodukte zu Antibiotika nicht einnehmen darf weiß so ziemlich jeder, auch bestimmte andere Lebensmittel können die Antibiotika beeinflussen. Vll kennt sich ja jemand damit aus arbeitet Vll sogar in ner Arztpraxis und kann mir folgende fragen beantworten. Ich nehme jetzt seit Donnerstag Abend (1x) darauf den Tag 3x alle 8 h Antibiotika (Amoxicillin) gegen eine bakterielle Bronchitis. Erst die Nacht habe ich Besserung es gespürt. Jetzt hab ich Angst das wenn ich nur noch bis Mittwoch die Tabletten nehme noch nicht alle Bakterien abgestorben sind und ich rückfällig werde oder die Krankheit wieder ausbricht! Hab halt ein sehr stark geschwächtes Immunsystem durch den vielen Druck & Stress den ich die letzten Woche hatte. Hier die erste frage:

1) ist es normal das das Antibiotikum erst jetzt anschlägt? 

2) darf ich Bananen essen bei Amoxicillin? 

3) Hab gelesen das calciumreiches Wasser das Antibiotikum schlecht beeinflussen können also die Wirkung - trifft das auf ALLE Antibiotika zu auch Amoxicillin??? Ich habe nun mal nur calciumreiches Wasser zu Hause und hab damit auch die Tabletten eingenommen. Das Leitungswasser ist zu kalkhaltig zum trinken. 

Möchte jetzt krankfrei durch die letzten Winterwochen kommen :( Hab so ne Angst nochmal so krank zu sein oder noch kränker zu werden. Danke schon mal für Antworten!

...zur Frage

Abgeschlagenheit vom Antibiotikum?

Hallo zusammen!

Leider habe ich seit Samstag eine eitrige Mandelentzündung, deswegen hat mir mein Arzt gestern ein Antibiotikum (Amoxicillin) verschrieben. Die ersten Tage (Samstag und Sonntag) hatte ich es noch mit Hausmitteln bzw. Sachen, die ich zuhause hatte (Tonsipret, Locabiosol-Spray) versucht, aber es ist eher schlechter statt besser geworden. Da gestern dann die Mandeln auf beiden Seiten eitrig belegt waren, bin ich dann doch sicherheitshalber zum Arzt gegangen und dieser hat mir dann das AB verschrieben.

Ich soll das 3x/Tag nehmen. Gestern habe ich dann schon 2 Tabletten genommen, heute morgen die dritte.

Aber irgendwie fühle ich mich heute total schlapp und müde und komme kaum in die Gänge. Kann das von dem Antibiotikum kommen? Denn zumindest am Wochenende hatte ich außer Schluckbeschwerden keine Beeinträchtigungen durch die Mandelentzündung, habe mich nicht weiter krank oder schlapp gefühlt.

Ich musste ja leider schon öfter Antibiotika nehmen, aber so k.o. habe ich mich da irgendwie noch nie gefühlt.

Kann da ein Zusammenhang bestehen? Andere Nebenwirkungen merke ich nicht.

Danke und viele Grüße, Lexi

...zur Frage

Antibiotika wegen starken Nebenwirkungen absetzen?

Mir ist das Problem mit der Resistenz der Bakterien schon bekannt. Jedoch habe ich nach ca. 4-5 Stunden stundenlang rießige schmerzen, schlimmer als die beschwerden meiner Krankheit (Angina o.ä.). Das ist jetzt schon die zweite Art von Antibiotika, das andere haben wir wegen noch stärkeren Schmerzen und Übelkeit schon "ausgetauscht". Was kann ich nun tun?

...zur Frage

Wie lange kann man bei Lungenchlamydien im Oberschenkel Antibiotika nehmen?

Habe sei 6 1/2 Jahren diese Bakterien im Oberschenkel und nur, wenn ich Antibiotika nehme, hören die Schmerzen eine Zeitlang auf, dann kommen sie wieder. Anfangs stand in den jährlichen Blutbefunden "akute Infektion", beim letzten Befund im November 2017 "chronische Infektion". Besteht jemals eine Aussicht auf Heilung? Hab gerade 3 Monate Clarithromycin genommen, Schmerzen waren weg, nach 4 Wochen Pause waren sie wieder da. Kann jemand einen Rat geben?

...zur Frage

Antibiotika und bauchschmerzen?

Hallo ich muss wegen einer mandelentzündung antibiotika nehmen noch 2 Tage aber ich habe als Nebenwirkung Bauchschmerzen und Sodbrennen.

Darf man trotz den Nebenwirkungen die Therapie fortsetzen?

...zur Frage

Italienische oder Französische Therapie?

Mein Arzt hat mir im Zusammenhang der Bahndlung von Helicobacter Bakterien von einer italienischen und einer französichen Therapie erzählt. Was sind die Unterschiede? Hat die eine Therapieform weniger Nebenwirkungen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?