Unlust auf Sex - Was kann ich machen - Hausmittel?

2 Antworten

Ich persönlich habe keine Erfahrung damit, aber ich weiß dass es in Reformhäusern und ökologischen Onlineshops (kennst du Waschbär?) Mittelchen gibt, die Guarana enthalten. Sollen eine aktivierende Wirkung auf die Libido haben, ist ja auch in Energiedrinks drin, also macht sinn oder? Viel Glück!

Habe in einem Zeitungsartikel gelesen, dass ein paar Frauen aus Deutschland ein Jahr die wirksamsten luststeigernden pflanzlichen Mittel getestet haben und damit ein Produkt auf den Markt bringen, dass nicht nur die Lust im "Schoss" fördern soll, sondern auch im Kopf. ladylibido.de heisst die Seite, ich kann leider noch nicht berichten, ob es wirkt, aber die Seite ist sehr nett aufgemacht... Vielleicht guckst Du da mal.

Ich habe die jetzt ausprobiert, hammer... so ne "nette" ;-) Wirkung hätte ich nicht erwartet!!

0

Ich halte nichts von Hausmitteln auf diesem Gebiet, denn sie verändern höchstens etwas an den Symptomen, aber gar nichts an den Ursachen. Angeblich helfen Eiweiße und Mineralstoffe, auch Schokolade wird genannt. Ich denke aber, dass du deine Einstellung zu deinem Partner erst mal prüfen solltest. Liebst du ihn überhaupt noch? Hast du noch Schmetterlinge im Bauch? Oder ist alles nur noch Gewohnheit? Vielleicht versucht ihr mal an einem schönen Wochenende zu zweit in einem tollen Hotel euere Liebe aufzufrischen. Redet miteiander, findet heraus, was zwischen euch an Gemeinsamkeiten da ist, was ihr ändern könnt bzw. wollt. Wollt ihr es überhaupt ändern? Oder trennt ihr euch besser? Eventuell hilft auch eine Paarberatung. Ich wünsche euch viel Glück!

Ein weitverbreitetes Thema, und es kommt nicht selten vor, dass Frau
sich dazu entschließt, ein Potenzmittel einzunehmen, wie die Männer das
Via gra.

Frauen leiden dabei häufig gar nicht an Impotenz, sondern an Lustlosigkeit und Libidoverlust. Das kann viele Gründe haben.

Frauen bietet das Mittel Lissilust allerdings häufig den Vorteil, den
Geschlechtsverkehr noch spannender werden zu lassen, weil sie
hemmungslos, leidenschaftlich und empfänglich für Reize wird.

Ich
bin kurz vor 50 und bei mir liess die Libido bei Einsetzen der
Wechseljahre leider ganz schön nach. Habe von einer Freundin ( die noch
die Pille nimmt ) den Tipp mit Lissilust bekommen, und kann nur sagen,
der Sex ist wieder so schön und spannend wie am ersten Tag.

Natuerlich ist das keine Wunderdroge, wo du auf Knopfdruck rattenscharf
wirst, etwas sexuelle Stimulanz von Seiten des Partners sollte da schon
im Spiel sein, von nix kommt nix, und Frau muss die gewaltige Wirkung
auch zulassen wollen, und sich fallen lassen können.!!

Ich finde es toll, dass es im Zeitalter der Emanzipation auch endlich etwas für die Frau gibt!

0

Ich weiß aus eigener Erfahrung daß die Einnahme von viiieeel Eiweiß wirklich was bringt. Außerdem solltest Du viel Zink zu Dir nehmen, dadurch steigt der Testosteronspiegel und Du hast mehr Lust auf Sex

Die Frage kommt von einer Frau. Wozu sollte sie mehr Testosteron brauchen?

0
@Lena101

Weil auch sie dann mehr Lust auf Sex hat. Außerdem bedeutet ein hoher Testosteronspiegel mehr inneren Antrieb, mehr Power und mehr Dynamik im Beruf. Warum soll nicht auch eine Frau davon profitieren

0
@Suenke

Genaaauuu, - und ein paar Haare auf ihrer Brust sind auch sehr sexy...

0

Manche Medikamente haben das als Nebenwirkung! Nimmst du, seit du diesen Mangel bemerkst, Medikamente ein?

.

Außer der materiellen, grob-stofflichen, Dimension des Lebens gibt es ja auch die energetische, feinstoffliche Dimension; und Antriebsmangel oder Mangel an namentlich "Libido" kann folglich Ursachen haben in der Versorgung/Ausstattung des Menschen mit Lebens-Energie.

.

Wesentliche Bremsfaktoren für den Fluß der Lebensenergie sind alle Grundhaltungen, die der (heiteren) Gelassenheit im Wege stehen: Angst, Unsicherheit, Zweifel, Resignation, Schuld-/Schamgefühl, innere Widerstände, Unzufriedenheit, Ekel, Begehrlichkeit, Hektik, Streß, Überforderung usw.

.

Es gibt Tipps von mir auf dieser Plattform zu "Angst", "Streß", "Liebe", "Glück(lichsein)", "Lebens-Energie" u.a.m.

Was möchtest Du wissen?