Taubheitsgefühle rechter Oberschenkel aussen, Bild vorhanden?

 - (Gesundheit und Medizin, Oberschenkel)

2 Antworten

Du solltest abklären lassen, ob eine Bandscheibenprotrusion die Ursache sein kann.

Dieses Taubheitgefühl habe ich auch, sogar an der gleichen Stelle. Angefangen hat das bei mir während der ersten Schwangerschaft. Der Gynäkologe meinte damals, dass Kind könne auf eine bestimmte Stelle im Becken drücken. Das ginge wieder weg.

Ging es aber nicht. Zu diesem Zeitpunkt war die taube Stelle etwa handtellergroß. Im Laufe der Jahre dehnte sich das taube Gefühl auf die gesamte Aussenseite des Oberschenkels aus, zeitweise verbunden mit starkem Kribbeln und "Nadelstichen". So äussern sich allerdings Nervenschmerzen.

Eine Erklärung dafür fand weder der Hausarzt, noch der Orthopäde, noch der Radiologe, noch der Neurochirurg. Ich lebe jetzt seit 50 Jahren damit.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Du solltest einen Orthopäden aufsuchen, damit er eine Schädigung an der Lendenwirbelsäule abklären kann.

Was möchtest Du wissen?