Schlafen bei offenem Fenster-Auch bei -10 Grad?

2 Antworten

Ich weiß nicht ob es ein besser oder schlechter gibt.... Auch ich schlafe bei offenem Fenster und dass das ganze Jahr durch, also auch jetzt bei den Temperaturen. Eine Erkältung habe ich dadurch noch nie bekommen. Das ist doch eher eine Gewohnheitssache....

Ich würde auf jeden Fall nachts das Fenster schließen! Bei diesen eisigen Temperaturen holt man sich nur Schnupfen oder Schlimmeres. In der Nacht bewegst du dich so viel, dass du auch öfters ohne Decke daliegst. Es ist viel zu kalt! Auch für deinen Sohn. Im Kinderzimmer sollte eine Temperatur von 18° sein. Die wirst du nicht halten können, wenn du die ganze Nacht das Fenster geöffnet hast.

Was möchtest Du wissen?