Schlafen bei offenem Fenster-Auch bei -10 Grad?

2 Antworten

Ich weiß nicht ob es ein besser oder schlechter gibt.... Auch ich schlafe bei offenem Fenster und dass das ganze Jahr durch, also auch jetzt bei den Temperaturen. Eine Erkältung habe ich dadurch noch nie bekommen. Das ist doch eher eine Gewohnheitssache....

Ich würde auf jeden Fall nachts das Fenster schließen! Bei diesen eisigen Temperaturen holt man sich nur Schnupfen oder Schlimmeres. In der Nacht bewegst du dich so viel, dass du auch öfters ohne Decke daliegst. Es ist viel zu kalt! Auch für deinen Sohn. Im Kinderzimmer sollte eine Temperatur von 18° sein. Die wirst du nicht halten können, wenn du die ganze Nacht das Fenster geöffnet hast.

Was hilft gegen eiskalte Füße im Bett?

Hallo im Winter habe ich ganz oft eiskalte Füße. Tagsüber störrt mich das nicht besonders aber abends im Bett. Dnn finde ich das total unangenehm und kann deswegen öfters nicht einschlafen. Habe auch schon extra Bettsocken. Hilft auch nicht. Was hilft denn?

...zur Frage

Ist das Wohnen an Bahngleisen gesundheitgefährdet?

Ich muss jobbedingt umziehen und habe eine super Wohnung mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis gefunden. Leider liegt sie ziemlich nah an S-Bahn gleisen. Sind die Fenster geschlossen hört man fast nichts. Im Sommer schlafe ich jedoch immer mit offenem Fenster, dann ist es schon ziemlich laut. Ich habe noch nie Probleme gehabt bei Geräuschen zu schlafen, trotzdem frage ich mich ob es gesundheitsgefährdet ist, bezüglich Bluthochdruck oder so nächtlichen Lärm ausgesetzt zu sein?

...zur Frage

Ist es gesund, im Freien zu schlafen?

Einerseits ist frische Luft ja immer gesund, andererseits kühlt es ja doch ordentlich runter und wird oft auch etwas feucht draußen. Was wäre denn besser für den Körper - richtig unter freiem Himmel schlafen oder einfach nur bei offenem Fenster, weil man ja draußen auch mehr Zugluft abbekommt? Und worauf sollte man achten, wenn man draußen schläft?

...zur Frage

Ab welcher Temperatur sollte man zwingend eine Mütze tragen?

Ich habe gehört, dass über den Kopf viel Wärme verloren geht, bin aber eigentlich nicht so der Mützentyp. Allerdings wurde bei uns für die nächsten Tage sibirische Kälte angesagt. Ab welcher Temperatur sollte man denn draußen auf jeden Fall eine Mütze tragen, um keine Unterkühlung zu riskieren?

...zur Frage

Halsschmerzen von offenem Fenster?

Mein Freund behauptet er hat Halsschmerzen, weil nachts das Fenster geöffnet war. Da Draußen zur Zeit aber nicht gerade besonders tiefe Temperaturen herrschen kann ich mir das wirklich nicht vosrtellen. Oder sollte man im Winter wirklich besser das Fenster geschlossen halten? Aber eigentlich müsste das Immunsystem das doch aushalten oder nicht?

...zur Frage

Krank durch Mückenstiche ?

Hallo, Ich wurde gestern Nacht von schätzungsweise 25 Mücken am ganzen Körper gestochen. Ich war so blöd mit offenem Fenster zu schlafen :X Seit heute fühle ich mich schlapp, so wie bei einer Erkältung. Ich fühle mich einfach besch*ssen. Kann es sein das das Durch die Stiche ist, oder ist es einfach Zufall. An einem Stich breitet sich ein roter Fleck aus, so wie bei borreliose durch Zecken. Können Mücken auch borreliose übertragen ? LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?