Psychosomatischer Ausschlag?

 - (Psyche, Ausschlag, psychosomatisch)

1 Antwort

Schmerzen in beiden achseln / armen?

Hi,

Das mit sen schmerzen geht jetzt schon seit fast 3 Wochen so. Beim Arzt war ich auch schon. Mein Frauenarzt meinte das meine Lymphknoten leicht vergrößert sind (auf beiden oder nur auf einer Seite weiß ich nicht genau). Meine hausärztin hat sich das alles auch schon angeschaut - konnte aber keine angeschwollenen Lymphknoten fest stellen. Kann das auch ein Muskelfaserriss oder ne Sehnenscheidenentzündung oder sowas sein? Die Schmerzen ziehen sich teils auch in den rücken oder leicht ins Handgelenk. Das einzige was mir noch einfällt ist, das bevor die schmerzen kamen, ich sport gemacht habe. Und meine push-ups falsch ausgeführt habe. Seitdem hab ich diese schmerzen. Ich habe jetzt ein großes blutbild machen lassen. Aber mich lässt das ganze nicht in ruhe & ich mach mir sorgen.

Lg

...zur Frage

mitesser-alarm?

habe jetzt gesehen das mein schatz durch das schwitzen jetzt total viele mitesser hat und fettige haut. gerade an den nasenflügeln und bissl stirn. hab gestern als er abends von der bierrunde kam, als er schlief (geht nur dann weil er sonst schreiend wegrennt) einiges an einer nasenseite ausgedrückt. da kam bei einmal drücken an ganz vielen stellen was raus. sieht heute auch schon viel viel besser aus. jetzt wollte ich gerne reinigungsmilch o.ä. für ihn kaufen oder bestellen. habt ihr erfahrungenwelche produkte gut sind und worauf man achten muss? ich hab da null ahnung weil ich selber ne extrem trockene haut hab durch die neurodermitis und mich nie mit dem thema pickel oder mitesser befassen musste.

dankeeeee

...zur Frage

Ausschlag nach Tönung auf Kopfhaut

Hallöchen, ich habe schon viele ähnliche Fragen hier gesehen, aber noch keine wirklich helfende Antwort gefunden.

####

Am Sonntag habe ich eine Intensivtönung (ist am ende das selbe wie ne Coloration) verwendet und am Montag gehts los: ***** Kopfhaut juckt und abend dann die roten Pustelchen, die stark jucken und brennen und bei Berührung schmerzen.* Eitern tun sie (noch) nicht, und meine Friseurfreundin konnte mir nun nicht weiter helfen, ausser die Haare mit ner Essig-Wasser-Spülung einmal kurz durch zu spülen und Ruhe zu bewahren. Aber mit der Vorrausschau, dass es zu kahlen Stellen und kreisrundem Haarausfall kommen kann!!!

HORROR!!!!!

Ich wollte jetzt fragen, gibt es hier Leute, die dasselbe Schicksal ereilt hat?

Wie lange hat es bei euch gedauert? Ich leide jetzt seit 4 Tagen :(

Ich verkneif mir jegliches Kratzen am Kopf, ich will es auf keinen Fall verschlimmern, und ich fühle mich so scheiße unwohl, bin kurz davor zum Hautarzt morgen zu fahren (heute ist ja Feiertag), aber schon wieder Tabletten????

Danke schon mal fürs Durchlesen und etwaige Antworten.....

...zur Frage

bläschen an hand und Fuß

hallo.

ich habe seid drei tagen, kleine teilws nässende bläschen an den händen und füßen (allerdings vermehrt rechts) an fingern/füßrücken eher geballt und an handrücken/wade eheh verteilt!und sie jucken total! hab schon gegoogelt aber nicht wirklich was gefunden! hat total plötzlich angefangen, hat gejuckt und auf einmal waren die da... an dem tag war ich schuhe kaufen, dachte an ne noch unbekannte kontaktallergie?! aber die bläschen werden/wurden doller und breiten sich aus. (erst finger, dann bissel auch handrücken, erst fußrücken dann wade, rechts doller als links) war vorhin beim hautarzt, kortisonsalbe(hilft ein ganz wenig, glaub ich) verschrieben, wenns wieder kommt meinte er müsste man testen, dazu das es doller wird sagte er nichts weiter! kann es trotzdem ne kontakt allergie sein?

von wegen pflanzen kanns nichts sein, des waren zwei tage wo ich mal KEINE pflanzen berührt habe, sonst täglich! Abgesehen davon das es scheise aussieht, jucken sie eben heftig u das ausbreiten, schlimmer werden; zwei tage nach dem evtl kontakt wundert mich! hat wer ne idee? erfahrungen? nochmal hautarzt? zun nem andren? abwarten? in ruhe lassen? aufmachen(lieber nicht oder?!) danke im vorraus :) lg

...zur Frage

Verätzung durch Javel gewaschenen Kleidung auf der Haut

Guten Tag,

Folgendes ist passiert: ich hatte die weisse Wäsche in Javel-Wasser eingeweicht. Ich dachte, dass ich es gut ausgewaschen habe. Da die Waschmaschine defekt war, habe ich von Hand ausgewaschen. Ich hatte ein brennen und Jucken am Schambereich. Es entzündete sich. Ging zum Arzt und der sagte, eine allergische Reaktion auf Javel. da ich frisch rasiert war, hatte es eine Verätzung der Haut gegeben. Nun ist es an Stellen verhärtet und braun die Haut. Der Arzt meinte, dass ich irgendwie diese sagen wir braune Dinger nur mit weg löten wegbringe...weil die Verätzung so tief sei .. gibt es da nicht eine andere Methode eine sanftere ? Mit Narbencreme oder eine spezielle Salbe ? dass ich nicht gerade einen Eingriff machen muss ?

...zur Frage

Juckendes Ekzem an der linken Hand

Hallo Ihr Lieben! Vielleicht weiß jemand von Euch Rat! Arbeite seit Januar als Reinigungskraft und muss dort Handschuhe tragen (latexfrei). Habe seit dem immer teilweise offene, trockene Stellen, manchmal auch mit stecknadelkopfgroßen Bläschen! Die dann auch sehr jucken. War schon beim Hautarzt, der sagt aber es ist nichts. Pilzkultur war negativ. Er meinte durch das schwitzen im Handschuh und stundenlanges tragen hervorgerufenes feuchtes Hautbild. Habe schon mit Cremes mit und ohne Kortison versucht, aber nichts hilft. Ziehe die Handschuhe auch immer wieder aus, wenn es meine Arbeit erlaubt. Weiß jemand Rat, was ich machen kann?Wäre sehr dankbar für Hilfetipps aller Art Habe auch außer eine Nickel- und Pflasterallergie keine Hautprobleme! Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?