Post Nasal Drip / Schleim im Rachen

1 Antwort

Hallo! Hast du vielleicht einen Reflux? Denn auch bei einem stärker ausgeprägten Reflux, bei dem die Magensäure bis in den Kehlkopfbereich hochsteigt (pharyngolaryngealer Reflux) kann es zu dieser Schleimbildung im Rachen kommen.

Alles Gute!

Den Verdacht hatte ich auch schonmal. Eine Magenspiegelung habe ich auch hinter mir aber da ist nichts bei rausgekommen. Wie würde ich denn merken ob es daher kommt?

Aber ich denke schon eher das es mit der Nase zu tun hat. Fühlt sich für mich mehr danach an und nach Nasenspülungen ist es ganz kurzzeitig mal minimal besser.

0

Was möchtest Du wissen?