Penis zeigen beim Arzt- ich schäme mich aber sehr!

2 Antworten

Zum einen muss ich dir sagen, dass deine Sorge unbegründet ist. Muss dir nicht peinlich oder unangenehm sein was glaubst du wie oft Ärzte nackte Menschen sehen?? Zum anderen versteh ich nicht warum deine Freundin will, dass du dich da untersuchen lässt. Wenn du dich gesund fühlst gibt es da doch keinen Grund dafür? Lass lieber einen HIV-Test machen das erkennt der Arzt nämlich nicht durchs anschauen...

Ich kann das gut verstehen, aber denke immer daran: Für den Arzt ist das nichts Neues und der Penis auch nur ein Körperteil wie ein Arm oder eine Hand oder ein Fuß. Natürlich ist es unangenehm, wenn man im Intimbereich untersucht wird. Sprich das beim Arzt doch offen an, dann weiß er dass es dir unangenehm ist und kann entsprechend vorsichtig und sensibel vorgehen. Und lass dir vielleicht wenn es zeitlich geht den ersten Termin morgens geben, dann musst du nicht lange im Wartezimmer sitzen.

Was möchtest Du wissen?