Kann vorhaut nur im schlaffen Zustand zurückziehen.

2 Antworten

Ob Du glaubst, was Sis sagt, ist Deine Sache. Aber, wenn das zu eng ist, hilft m.E. nur ein Schnitt; was denn sonst?

In der (oder kurz vor der) Pubertät ist es meistens so, dass man sich schämt intime Körperstellen einem anderen Menschen zu zeigen – vor Allem, wenn man meint, dass sie nicht „normal“ entwickelt sind.

Der zuständige Facharzt für Phimose (Vorhautverengung) ist ein Urologe. Er kennt sich damit aus und muss dich beim 1. Termin nicht ansehen, wenn du das nicht möchtest. Du kannst ihm dein Problem – so wie du es hier gemacht hast – auch nur beschreiben.

Es gibt verschiedene Behandlungsmöglichkeiten einer Phimose. Entweder eine Operation (Ganz- oder Teilbeschneidung der Vorhaut oder eine Vorhauterweiterung) oder ein Dehnungsverfahren, das du mit einer speziellen Creme nach Anleitung des Arztes selbst durchführen kannst. In jedem Fall ist vorher ein Besuch bei einem Urologen nötig (auch die Creme muss von ihm verschrieben werden).

„Selbst in die Hand nehmen“ ist gefährlich, weil man damit einiges falsch machen kann. Wenn dabei (auch nur kleine) Verletzungen der Vorhaut entstehen, wird bei der Heilung Narbengewebe gebildet. Narbengewebe ist nicht dehnbar und kann dazu führen, dass sich dein Problem verschlimmert.

Es wäre wichtig zu wissen, wie alt du bist, denn eine Vorhautverengung in der Kindheit gibt es häufiger. Die kann auch bis zur (oder in der) Pubertät verschwinden – dann müsste man nur abwarten.

So ist das Leben eben xD! Was hällst du von meiner Antwort ober deiner?!

0
@Trollface

Trollface, wenn das bei dir funktinoniert hat, dann hast du Glück gehabt. Deinen Tipp würde ich nicht empfehlen.

„Selbst in die Hand nehmen“ ist gefährlich, weil man damit einiges falsch machen kann. Wenn dabei (auch nur kleine) Verletzungen der Vorhaut entstehen, wird bei der Heilung Narbengewebe gebildet. Narbengewebe ist nicht dehnbar und kann dazu führen, dass sich das Problem verschlimmert.

0

Was möchtest Du wissen?