Ist der Mückenstich so noch normal?

Wade - (Haut, Allergie, Schwellung) Oberarm - (Haut, Allergie, Schwellung)

1 Antwort

Mückenstiche sehen immer so aus bei mir, warum weiss ich leider selbst nicht. Ich bin damit zum Hausarzt gegangen, Fenistil verschrieben/empfohlen bekommen und ein paar Tage später waren sie wieder verschwunden :)

Allergisch gegen Mücken? extreme reaktion auf mückenstich!

meine kleine wurde von Mücken gestochen (gesicht, bein, arme). alle stiche sind extrem angeschwollen (ca. 5cm durchmesser), hart, heiss, rot und jucken. Am auge ist es so angeschwollen, dass sie kaum mehr raussah und wie quasimodo (der glöckner von notredame) aussah.

kann das eine allergische reaktion sein? muss man das weiter verfolgen?

gegen das jucken kann ich etwas tun! und sonst?

...zur Frage

Anaphylaxie Allergie Reaktion Mückenstich? Mastozytose?

Guten Tag 

Leider bekam ich bis jetzt 3 mal einen Anaphylaxie Allergie Anfall

oder so was in der Art ?

Ich hatte leider da jedes einen Stich von einem Insekt ,Mücke oder So !

Es ist aber so ,das ich mich Erinner beim 1 Stich 2016

und 3 Stich 2016 ..........kurz vorher was Süßes gegessen zu haben ,Schockolade , 

beim Dritten mal ein Stück Schoko Törtchen Minuten vorher ....

beim 2 mal weiß ich es nicht mehr ...

Es gab aber bei jedem mal einen Stich oder Biss eines Insekten ....Zufall ?

Ich habe einen Nahrung Allergie Test gemacht beim Arzt Negativ .

und einen Test für Biene und Hummel Stich in der Klinik Karlsruhe , alles Negativ.

Ich habe diesen Artikel gesehen und von  Mastozytose ........gehört .

Artikel ist dieser 

http://www.ecarf.org/allergie-gegen-mueckenstiche-gibt-es-das/

Wie kann ich wissen ,ob ich das habe ?? 

Die 3 mal ,in dem ich durch Krankenwagen ins Krankenhaus musste ,

wurde Mein Puls Schwach ,Ich wurde ganz Weis ...Blass im Gesicht ,

Meine Haut Brannte ,und Ich musste mich hinlegen .

beim 3 mal hatte ich ein Notfall Set dabei ,für Anaphylaxie ,

als ich ein Stich Merkte an der Brust ,

und ich Die Symptome erkannte ,nahm ich gleich Das Mittel

und Spritzte das Adrenalin ,Meine Bekannten Ruften , den Krankenwagen .

Der Hautarzt und Die Klinik ,wissen nicht ,was es ist ?

Die Sagten ,es gibt eine Allergische Reaktion ,nur nicht durch einen Stich .

Weiß Jemand vielleicht ,ob Mückenstiche ,so Krasse Reaktion auslösen können

Danke für eure Infos im voraus .

 

...zur Frage

Starke Schwellung nach Insektenstich. Was hilft?

Hallo zusammen, Am Sonntag hat mich vermutlich eine Kriebelmücke attackiert. Gestern morgen war eine leichte Schwellung da und ein Juckreiz, durch den ich Dumme natürlich angefangen habe mich zu kratzen. Heute ist die Stelle leicht überwärmt,hart (allerdings werden Mückenstiche bei mir immer warm und hart) und handflächengroß (ca 6 cm Durchmesser) angeschwollen. Zudem ist an dem Bein, wo der Stich ist, der Lymphknoten in der Leistengegend angeschwollen. Meine Frage nun: Zum einen, was hilft dagegen, da er auch schmerzt, also jede stärkere oder dauerhafte Berührund tut weh. Und kommt dieses starke Anschwellen vom Kratzen oder eher von der Mücke selbst? Sollte es bis nächste Woche unverändert sein oder gar schlimmer werden, werde ich natürlich zum Arzt gehen

...zur Frage

Habe ich Flöhe, Wanzen oder andere Parasiten im Bett?!

Ich muss vorne weg mal sagen, dass ich gerne mal in meinem Schlafzimmer vorm Fernseher abends esse also im Bett. Geputzt wird eigentlich jeden Tag und wenn nicht, jeden zweiten. (Staubwischen) Nun habe ich vorgerstern auf gestern bei einer Freundin übernachtet die einen Hund hat. Jetzt stelle ich heute morgen fest, dass ich am Handgelenk einen, am Arm zwei, am Bein zwei und am anderen Arm auch einen Biss/Stich habe. Ich habe gegen den nicht allzu starken Juckreiz etwas Fenistil benutzt. Nach dem Frühstück habe ich mich wieder ins Bett gelegt und nach zwei Stunden bin ich auf Toilette gegangen und habe festgestellt, dass an meinen einen arm, an den schon zwei waren, noch ein neuer ist! Ich habe aber keine Mücke im Zimmer! Manche Bisse/Stiche sehen aus wie Mückenstiche, aber einer sieht eher wie eine mini-Quaddel aus. Bei einem dachte ich erst es sei ein Pickel.

Am Donnerstag habe ich zufällig einen Hautarzttermin wegen meiner Pollenallergie und würde das dann auch ansprechen. Sind es Flöhe oder Wanzen? Hilfe, was soll ich machen?!

...zur Frage

Mückenstich oder Bremsenstich, ist das normal?

Hallo ihr lieben, ich hab mir vor zwei Wochen im Heidepark einen Stich von einen Insekt zu gezogen... Erst verlief es ganz normal, war nur dick, gerötet juckte und tat etwas weh. Doch dann riss die Einstich stelle auf und ein immer größer werdendes Loch ist entstanden. Die erste Zeit tat die Stelle höllisch weh! Jetzt geht es jedoch wenn ich die Stelle zusammen drück kommt eine Dickflüssige Masse an den Seiten raus... Ebenso habe ich jetzt am Wochenende gecampt und zwei neue Stiche bekommen die jetzt auch so anfangen!

Das Loch wächst und wächst und es heilt einfach nicht ab! Die Stelle ist aber nicht heiß und schmerzt jetzt nur noch minimal.

...zur Frage

Verzögerte Reaktion auf Insektenstich

Heyho, vor 6 Tagen wurde ich von einem mir unbekannten Tier (klein, länglich und schwarz-grau-gescheckt) gebissen/gestochen. Durch einen Arbeitshandschuh.. ich fragte mich zuerst wohl wie das möglich war, dachte mir aber nichts weiter dabei, da die Arbeit eben vorging. Es entstand keinerlei Juckreiz o.Ä. die Stelle sah nur nach einem ganz normalen Mückenstich aus. Am nächsten Morgen allerdings sah meine Hand aus, wie ein aufgeblasener Latex-Handschuh. Der gesamte Handrücken war knapp einen halben Centimeter angeschwollen, es war mir nicht einmal ansatzweise möglich eine Faust zu machen. Ich behandelte die betroffene Stelle mit einer Cortisonsalbe und nahm zusätzlich starke Antiallergene. Kann mir jemand sagen um was für ein Untier es sich gehandelt haben könnte? Die Bißstelle ist immernoch gerötet nach 6 Tagen und hat etwa einen Durchmesser von 1mm. Und wieso habe ich erst am nachfolgenden Morgen eine Veränderung feststellen können?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?