Löcher / Risse im Rachen nach Mandelentzündung - Was ist das?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo!

Gurgle viel und regelmäßig,am besten besorgst du dir morgen aus der Apotheke Salviathymol, davon kannst du ein paar Tropfen in ein Wasserglas geben und ein paar Mal am Tag gurgeln. Zusätzlich empfehle ich viel Salbeitee zu trinken,beides wirkt antibiotisch auf natürliche Weise, ein konventionelles AB schadet deinen guten Darmbakterien. Deshalb sollte man, falls man mal welches genommen hat, immer eine Darmaufbaukur machen.(Präparate bekommst du in der Drogerie).

Zu deiner anderen Frage: Leider bilden sich nach Mandelentzündungen kleine Narben(Löcher) an den Mandeln. Im gesunden Zustand sind sie mit für die Abwehr von Krankheitserregern zuständig. Sind sie sehr vernarbt durch viele Entzündungen, werden sie selbst zum Krankheitsherd.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?