Laktoseintoleranz im Italienurlaub

1 Antwort

Das kann ich dir nicht beantworten, ich weiß aber, dass es Mittel gibt, die vor dem Essen eingenommen werden. Sie enthalten das Laktase Enzym und ermöglichen so die Aufspaltung. Deine Freundin könnte sich diese Tabletten besorgen.

In den großen Supermärkten wird es aber mit Sicherheit laktosefreie Produkte geben, warum sollte es denen anders gehen als uns?

Wie sieht ein Laktoseintoleranz-Test aus?

Meine Schwester befürchtet eine Laktoseintoleranz zu haben. Zu welchem Arzt muss sie gehen, um einen Intoleranztest zu machen? Wie sieht der Test überhaupt aus? Übernimmt den die Kraneknkasse? Muss sie zum Test nüchtern erscheinen?

...zur Frage

Morgendliche Übelkeit durch Laktoseintoleranz?

Mir wird seit Wochen morgens nach dem Kaffee trinken übel und manchmal muss ich mich sogar übergeben. Eine Freundin meinte gestern zu mir, dass das durch eine Laktoseintoleranz kommen könnte, da ich den Kaffee mit viel Milch trinke. Bis auf den Kaffee nehme ich nichts anderes zu mir. Meint ihr auch, dass die morgendliche Übelkeit und das Erbrechen durch eine Laktoseintoleranz kommen könnte?

...zur Frage

Laktoseintoleranz- ein bischen Milch ist besser als keine Milch?

Ich habe gehört, dass man bei einer Laktoseintoleranz lieber ein bischen Milch als gar keine Milch trinken soll. Stimmt es, dass der Körper aufhört Laktase zu produzieren, wenn man keine Laktose zu sich nimmt?

...zur Frage

Wie läuft ein Laktosetest ab?

Mein Hausarzt und ich haben heute besprochen, einen Laktosetest zu machen, weil ich den Verdacht habe, Milchprodukte nicht zu vertragen. Er meinte, ich würde eine Flüssigkeit trinken und dann wird Blut abgenommen. Aber das ganze soll 2 ½ Stunden dauern, was dauert da so lange? Wenn ich doch eine Intoleranz habe, bedeutet das dann nicht, dass ich von der Flüssigkeit Bauchschmerzen und Durchfall bekomme? Dann stelle ich mir den Test sehr unangenehm vor.

...zur Frage

Gehen die Darmzotten zurück, wenn man die Laktose in der Milch nicht verträgt diese aber trinkt?

Oder bekommt man davon "nur" Bauchweh und Durchfall? Danke. :)

...zur Frage

Laktoseintoleranz- Joghurt macht keine Probleme?

Ich habe seit einem halben Jahr eine Laktoseintoleranz. Nach jeder Mahlzeit mit Milch, Quark, Buttermilch,....wurde mir übel. Durchfälle hatte ich nie, aber einen stark geblähten Bauch. Seit ich nur noch laktosefrei Lebensmittel zu mir nehme, geht es mir sehr viel besser. Nun hat mir gestern eine Freundin gesagt, dass ich ruhig normalenJoghurt essen kann. Joghurt macht keine Probleme bei einer Laktoseintoleranz? Ist doch auch ein Milchprodukt! Wie sind eure Erfahrungen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?