Kommt der Bienenstachel von selbst wieder raus?

2 Antworten

Wenn Du auf den Stich nicht allergisch reagiert hast, mach Dir keinen Kopf. Wenn nochwas drin ist, würdest Du das eigentlich sehen; aber egal: Wenn nix weh tut, ist das so oder so kein Problem. Bienen sind nur gefährlich für Allergiker.

Ja, so ein Stachel kann auch abbrechen und zum Teil stecken bleiben. Das ist nicht gefährlich. Normalerweise ist der Stachel in Hautschichten, die sich bald erneuern, sodass der Stachelrest bald wieder draußen wäre. Wenn er in tieferen Hautschichten gelandet ist, bleibt er auch drin, wird aber vermutlich alsbald abgebaut (ist ja auch nur "Material" eines Lebewesens, anders wäre es bei einem Glassplitter, der würde nicht abgebaut).

Was möchtest Du wissen?