Kann man zu einem Physiotherapeuten auch ohne Rezept?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja klar kannst du das. Das sind in der Regel 25 Euro pro 25 Minuten Behandlungszeit. Ich habe das auch so gemacht, da man ja schon ganz klar mehr als die verordneten Male benötigt.

Hallo, natürlich kannst Du das machen. Das stellt überhaupt kein Problem dar. Grüße Gerda

Wichtig ist zu beachten: Massage geht ja. Für alles andere bräuchtest Du ein Rezept vom Arzt, da Physiotherapeut ein sog. Heilhilfsberuf ist. Ohne ärztliche Anweisung darf ein Physio leider gar nichts - nicht mal wenn Du als Patient das ausdrücklich wünschst, selbst bezahlst oder auf eigenes Risiko machen willst. Ich empfinden das als ziemliche Bevormundung meiner selbst durch die Gesetzgeber und die Krankenkassen!

Was möchtest Du wissen?