Kann man mit einem Leistenbruch bis zur OP arbeiten?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das muß dein Arzt entscheiden - Leistenbruch ist nicht gleich Leistenbruch - aber schwer Heben ist jetzt sicherlich nicht "Angesagt". Aber es gibt auch "Druckverbände" aber da solltest du einfach Rücksprache mit deinen Hausarzt halten. schöne grüße bonifaz

wie hoch sind die risiken bei einem leistenbruch ohne OP?

meine oma hat einen leistenbruch und moechte sich nicht operieren lassen, weil sie angst davor hat. ich wuerde ihr nun gerne erklaeren, dass sie keine angst haben muss und das die op nicht sonderlich risikoreich ist. also sie ist zwar schon mitte 70 aber der arzt hat gesagt, dass ihr herz und so eine op ueberstehen wuerde. ich wuerde nun gerne wissen wie hoch das risiko mit und wie hoch das risiko ohne op ist. vielen dank (wenn iwer gute argumente hat, bitte nur zu, sie ist sehr stur)

...zur Frage

Trotzt Angina arbeiten gehen?

Mein Arzt hat bei mir am Montag Angina festgestellt und mir ein Antibiotikum verschrieben und bis inklusive Donnerstag krank geschrieben. Freitag soll ich nochmal kommen, entweder um mich wieder gesund schreiben zu lassen oder um nochmal angeschaut zu werden.

Ich hab aber das Gefühl, als will sie mich nicht noch den einen Tag krank schreiben und mit Angina arbeiten schicken.

Was kann ich tun?

...zur Frage

Welche Möglichkeiten gibt es bei der Festellung ob eine Schwerbehinderung vorliegt bei Endoprothese Hüftgelenk ?

Als Kleinkind (bin jetzt 55) habe ich ein Jahr im Gipsbett gelegen und danach OP (Hüft-Displasie). Schulsport bzw. nur Beruf als Sekretärin (sitzen) war möglich. Im Jan. 2015 habe ich über meinen Orthopäden mich für eine Hüftendoprothese (Hüfte links) entschieden, da mein Zustand immer komplizierter und schmerzhafter wurde. In Oschatz wurde mir die künstliche Hüfte eingesetzt, gleichzeitig das Becken gedreht. Die Endoprothese ist ordentlich eingewachsen. Allerdings habe ich immer noch grosse Probleme (bekomme auch noch Physiotherapie) Habe amb. Reha und Irena-Programm gemacht. Allerdings kann ich grössere Strecken nicht ohne Stütze laufen und wurde gestern von meiner Arbeitsvermittlerin wieder zum Hausarzt geschickt. Ich sollte mich wieder krank schreiben lassen bzw. über einen Schwerbehinderungsantrag nachdenken. Hat jemand damit Erfahrungen? Wie soll ich mich verhalten?

...zur Frage

wie lange arbeitsunfähig nach Knie OP

wie lange wird man arbeitsunfähig nach Knie OP (Künstliche Kniegelenk implantiert), ich arbeite im Stehen und Gehen am Fließband, muss ständig Gewichte heben und Stufe steigen um die Gegenstände aufzuhängen?

...zur Frage

Nach Leistenbruch OP, darf man sich bewegen ?

hello liebe Leute

hatte meine Leistenbruch OP vor 5 Tagen.

Es wurde nach der TAPP Methode operiert. meine frag dazu ist, darf ich mich bewegen, also ob ich gehen darf.

ich kann mich schon ein wenig fortbewegen, aber ich kann nicht so richtig gerade gehen. MIch interessiert ob ich nach so einer OP eher liegen sollte oder sollte ich schon darauf achten das ich mich auch ein wenig bewege, also vorsichtig bewegen. weil ich weiss nicht, ob ich beim vorsichtigen gehen wieder ein bruch bekommen kann.

heben, laufen und sport betreiben ist mir klar, da muss ich eine zeit warten.

Habe die Ärtzin so viel gefragt und die Frage habe ich vergessen.

Freu mich schon auf eure Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?