Ist die Wirkung von Tavor wirklich so stimmungshebend?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Tavor ist der Wirkstoff Lorazepam. Es ist ein Benzodiazepam, ein starkes Beruhigungsmittel, was häufig bei starken Ängsten eingesetzt wird, da es sehr angstlösend ist. Es ist verschreibungspflichtig und macht bei einer regelmäßigen Einnahme von mehr als zwei Wochen psychisch und körperlich sehr stark abhängig, Der Entzug von Benzodiazepinen soll laut Aussagen von Fachleuten schlimmer sein, als der von Heroin! Ich selber habe es mal bekommen als ich eine schwere Panikattacke hatte nach einem übelst schweren Unfall. Ich bekam mich nicht mehr ein ud hatte Todesangst. In der Klinik gaben sie mir eine Tavor. Die Wirkung setzte nach etwa 15 Minuten ein. Die Angst war weg, mir ging es sehr gut. Müde war ich nicht und auch nicht "bedröhnt". Als Drogenwirkung würde ich es daher nicht beschreiben. Stimmungsaufhellend, ja vielleicht durch die Beruhigung und der Auflösung der Angst fühlte ich mich besser. Sonst habe ich keine Wirkungen oder Nebenwirkungen bemerkt.

Vielen Dank auch für deine persönliche Beschreibung!

0

Was möchtest Du wissen?