Tavor gegen Flugangst

2 Antworten

Es dürfte keine Probleme bei der Einreise geben. Es ist ja ein Medikament das dir dein Arzt für deinen Bedarf verschrieben hat. Es gibt viele Menschen die verschreibungspflichtige Medikamente nehmen müssen und diese natürlich auch auf eine Flugreise mitnehmen. Die "Stärke" des Medikamentes spielt dabei keine Rolle, es sind ja alles keine Drogen. Wenn du nunaber dennoch Sorge hast, kannst du dir vom Azt einen Nachweis über die Verordnung und Notwendigkeit von Tavor ausstellen lassen.

Vielen Dank für die schnelle Antwort! habe mir nur kurzzeitig darüber gedanken gemacht, weil doch in manche Medikamente in dort als "Drogen" angesehen werden oder zumindest irgendeinem Gesetz unterliegen?!?!

0

Eine Bestätigung vom Arzt genügt keinesfalls. Du brauchst eine Apostille vom Gesundheitsamt.

Die Probleme können bereits bei der Security beginnen.

0

Eines noch;)

Wenn due die ganze Packung mitnimmst, so würde ich diese in den Koffer und nicht in das Handgepäck packen. Somit entgehst du Erklärungen, falls die mal nachschauen. Stecke dir eine in dein Handgepäck oder Jacke und gut. Mache dir deshalb keinen Stress.

Gute Reise!

Was möchtest Du wissen?