Wieso tun mir die Hoden nach dem Schlafen weh?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Na wenn Du das mit dem möglichen Krebs bereits gelesen hast, warum fragst Du dann hier? Möchtest Du es gerne nochmals lesen? Oder möchtest Du doch lieber lesen, dass es kein Krebs ist? Merkst Du was? Der Eine sagt so, der Andere so, - und nu? 

Genau, wie soll Dir jemand im Net aus der Ferne sagen können, was bei Dir da untenrum los ist? 

Also ab ans Telefon und einen Termin beim Arzt machen, - so macht man das mit seinen Gesundheitssorgen. Am Anfang reicht mal der Hausarzt. LG

Was möchtest Du wissen?