Harnsäure, Allopurinol, Basenbad, Basica, Heilerde in Kombination möglich?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

 Die Naturdenker verteufeln Medizin, und die Mediziner belächeln alternative Methoden.

Du bringst es auf den Punkt... Du wirst hier wahrscheinlich nur Pro- und Contra-Antworten bekommen, und jeder meint, "sein" Standpunkt sei der einzig richtige. Drum ist es gut, wenn Du Dir Deine persönliche Meinung bildest, z. B. anhand dieses Artikels:

http://forum.oekotest.de/cgi-bin/YaBB.pl?num=1184788319

Du hast bereits festgestellt, dass Dir Ernährungsumstellung plus Basenmittel plus Basenbäder gegen Deine Gicht nicht wirkungsvoll helfen konnten. Das spricht für die Ansicht der "wissenschaftlichen" Mediziner, dass es "Übersäuerung" auf Grund von Schlacken etc. nicht gibt und der ganze Basenkram daher wirkungslos sein muss.

Sinnvoll ist daher, lediglich die Ernährungsumstellung auf Dauer beizubehalten und den Harnsäurespiegel medikamentös zu senken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?