Gebärmutterentzündung 3D Virus / Krebsvorsorge

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, Serap! Beruhige dich, du brauchst dir überhaupt keine Sorgen machen, unzählige Frauen haben vorrübergehend den Befund PAP 3 d. Damit du einen ungefähren Überblick hast, hier ein Link:

http://de.wikipedia.org/wiki/Pap-Test

Wenn wir grossen Stress oder vorrübergehend ein geschwächtes Immunsystem haben, bilden sich oftmals Zellveränderungen am Gebärmutterhals, das kann dann einen Abstrich PAP 3d bedeuten. PAP I haben nur junge Mädchen, normal ist PAP II . Das kann nach 3 Monaten schon ganz anders aussehen. Du wirst dann auch noch auf HPV Viren zusätzlich getestet, sind davon HIGH RISK Viren enthalten, wird einfach weiter kontrolliert. Von einem Cervixcarzinom ist alles weit entfernt! Bei den meisten Frauen ist nach ein paar Monaten alles wieder im Normalbereich. Stärke dein Immunsystem, viel Obst, Gemüse, Sport, und sorge für Entspannung.

Was möchtest Du wissen?