Erhöhung hinter dem Ohr?

 - (Ohr, HNO)

1 Antwort

Wenn ich mir deine vorherigen Fragen ansehe, die an 3 Monaten gestellt wurden, würde ich meinen, dass du dich da zu viel reinsteigerst. Lass dich mal von einem Arzt begutachten, aber ich glaube nicht, dass er da was großartiges finden wird. Falls du an Hypochondrie leidest, lass dich mal zum Psychotherapeuten überweisen, sie heilen meistens solche Krankheiten.

Was möchtest Du wissen?