Ellenbogen schmerzen vom Stricken, was hilft gegen die Überlastung?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, wenn es ganz schlimm ist, dann hilft leider wirklich nur pausieren. Allerdings kann es dir auch helfen, wenn du nicht mit Stricknadeln strickst, sondern mit einem Nadelspiel. Dadurch kannst du das gestrickte auf deinem Schoß ablegen und dir wird die Last von den Armen genommen. Versuche auch an deiner Strickposition zu arbeiten. Versuche die Unterarme und Ellenbogen abzulegen. Gute Besserung!

Danke, ich habe mir jetzt Kissen unter die Arme gelegt, so dass ich sie ablegen kann. Das war eine gute Idee, manchmal liegt das Gute so nah.

0

Eine Pause wäre sicher angebracht. Allerdings könnte der Schmerz auch mit der HWS zusammenhängen - untersuchen lassen. Ein guter Physiotherapeut (nicht immer leicht zu finden) kann hier Wunder wirken. Grundsätlich - die Muskulatur im HWS-Bereich lockern (warmes Bad + Massage danach + Dehnungsübungen)

Was möchtest Du wissen?