Blutungen nach einsetzen der Spirale Kyleena normal?

1 Antwort

Ich hatte auch eine Spirale und hatte ständig Probleme. Nach einer gewissen Zeit bekam ich Unterleibskrämpfe, die so stark waren, dass ich mich auf dem Boden gewälzt habe.

An Sex war nicht mehr zu denken, weil ich ständig Schmerzen dabei hatte. Mein Körper kam mit dem Fremdkörper nicht zurecht. Es war das beste Abstinenzmittel.

Ich hatte schon 3 Kinder und der Arzt riet mir dann auf Grund der Krämpfe und Schmerzen die Gebärmutter zu entfernen, für ihn war sie das Übel, nicht die Spirale.

Aber die Krämpfe hielten sich hartnäckig. Auch nach der Gebärmutterentfernung hatte ich sie einmal im Monat und sie konnten überall auftreten. Erst nach einer Chakrameditation sind sie verschwunden und bis heute nicht wieder gekommen.

Es gibt Frauen, die vertragen sie und es gibt Frauen, die vertragen sie nicht. Denen würde ich immer zur Entfernung der Spirale raten, bevor sich die Schmerzen verselbstständigen.

Danke für deine Antwort :-). Ich bin erst 22..  und Schmerzen habe ich auch keine. Nur ein drücken/ziehen und auch nachdem einsetzen hatte ich keine Probleme mit Blutungen. Eben erst nachdem ich das erste mal GV hatte..

1

Was möchtest Du wissen?