Bekomme ich im Krankenhaus Windeln?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du deine eigenen Windeln mitbringen möchtest, darfst du die auch benutzen. Im Krankenhaus haben sie aber auch Windeln und so brauchst du normalerweise keine mitbringen. Du musst nur bei der Anmeldung Bescheid geben dass du inkontinent bist. Einen Katheter wirst du nur dann bekommen, wenn du nicht aufstehen darfst.

Auch einpacken wirst du dich selber, so bleibt die Intimsphäre bewahrt. Solltest du jedoch nicht in der Lage dazu sein dich selbst einzupacken, dann wird dies, das Pflegepersonal übernehmen.

Gute Besserung und alles Gute von rulamann

Danke für den Stern :-))))

0

Für Notfälle haben die bestimmt einen gewissen Vorrat im Krankenhaus. Ob die aber auf einen Bettnässer eingestellt sind, das weiss ich nicht. Deshalb wäre es vielleicht besser, vorher mal nachzufragen. Es ist ja auch nicht sicher, ob du deine eigenen Windeln überhaupt mitnehmen darfst. Und wenn die nichts wissen, haben die vielleicht nicht genug Vorrat da. Du solltest vorher ein Gespräch führen. Alles Gute.

Ich würde dir auch Raten mal im Krankenhaus nachzufragen, ob sie die Windeln stellen oder du welche mitbringen musst.

Für Frauen werden auch Einlagen gestellt. darum gehe ich davon aus, das sie auch Windeln haben.

Angst vor Ohrenarzt & Behandlung

Also folgendes.. ich war 9 (heute 17) um das mal zuerleutern wurde operiert und hatze nach der OP solche schmerzen das ich den arzt nicht mehr an mein ohr lassen wollte der meinte dann das es der richtige weg sei mich mit 2 Krankenschwestern festhalten zu lassen das selbe bei dem arzt im Krankenhaus seiddem habe ich einfach totale panik nur zum ohrensauber machen zu gehen was eigentlich mehr als notwendig ist da ich selbst in der schule kaum noch etwas verstehe zur Verständnis die op ist schief gelaufen und nicht korrigiert wurden .. nun ist das andere auch kaputt.. muss jetzt erstmal zum sauber machen hoffe das ich es mit beruhigungs Tabletten geht vor meiner op möchte ich aber eine Therapie machen bezahlt die krankenkasse das ? Und kann ich bis zur op ein Hörgerät bekommen ? was wir in der schule wirklich sehr helfen würde! Schonmal vielen dank das ihr euch die mühe macht das alles zulesen es hat eben alles Spuren hinterlassen .. und danke für antworten bin euch jetzt schon dankbar! ♥

...zur Frage

Kommt es vom Herz oder Rücken?

Hallo ich bin 41 Jahre und bin vor ca 6Mpnaten auf der Arbeit zusammen gesackt meine Kollegen haben dann den Notarzt geholt da wir dachten ich bekomme einen Herzinfarkt. Im Rettungswagen würde ein EKG durchgeführt das war unauffällig bin dann in die Notaufname und da wurde 2x das Blut auf Herzinfarkt untersucht. Zum Glück hatte ich keinen bin trotzdem 4 Tage im Krankenhaus geblieben um weitere Untersuchungen durchzuführen wie Herzulltraschall und Herzkateter. Beim Herzulltraschall war alles ok laut Arzt. Beim der katheter Untersuchung war auch alles soweit ok bis auf einer 30%igen Verkalkung in lad rechts die laut mehreren Ärzten auch nicht relevant wäre. Trotzdem geht es mir nicht wirklich gut da meine ziemlich angeknackst ist. Da ich immernoch keine Ursache bekommen habe was das ist. Mittlerweile zieht sich meine Muskulatur im oberkörper zusammen und strahlt auch in die Beine der Arzt meinte es wäre die Psyche da beim MRT Hws und Les auch nichts festgestellt wurde. Ich weiß nicht mehr weiter habe immernoch Angst das es das Herz ist aber ich hatte in der Zwischenzeit 2 Herzulltraschall, 3 EKG + 1 herzkatheter Untersuchung. Was ist das nur meine Lebensqualität ist momentan nicht wirklich toll. Hatcjrmand ne idee was das ist

...zur Frage

Unverträglichkeit gegen Traubenzucker

Hallo. Mein Problem ist nicht nur, dass ich keinerlei Milch, MIlchprodukte bzw. auch Laktose zu mir nehmen kann, ohne direkt Beschwerden zu haben. Sondern auch Traubenzucker setzt mir sehr zu. Ich habe dies einmal verfolgt, indem ich Zutatenlisten studiert habe von Lebensmitteln (milch- und laktosefreie), die ich nicht vertrage. Die einzige Übereinstimmung war der Traubenzucker. Zudem bekomme ich Übelkeit, wenn ich nur Traubenzucker zu mir nehme und auch im Krankenhaus bekomme ich Appetitlosigkeit, Übelkeit und Schwindelgefühl, wenn ich eine Traubenzuckerlösung erhalte. Mein Arzt meint, das könne nicht sein. Aber bei ihm ist grundsätzlich immer alles psychisch. Egal was man hat. Werde auch bald den Arzt wechseln. Aber mich würde interessieren, ob hier jemand soetwas kennt? Würde mir wirklich sehr helfen.

...zur Frage

Erfahrungen mit Schmerztherapie

Hallo, ich hab eine Frage bezüglich meiner Gesundheit. Ich bin seit 1,5 Jahre chronischer Schmerzpatient, hab Schmerzen in der Hüfte(Hüftkopfnekrose). Die Schmerzen bekomme ich mit Tramadol aber halbwegs gut in Griff. Nur wenn ich die Tabletten mal vergessen hab, merk ich was ich ohne für Schmerzen hätte, heftige. Ich würde mich, weil es ja nicht besser zu werden scheint, am liebsten auch mal zu einem Schmerztherapeuten begeben, wobei er ja auch nur die Symptome bekämpfen und nicht die Ursache beheben kann. Ich muss ausserdem auch noch demnächst zur 2. OP, deswegen würde ich es zeitlich auch nicht mehr packen, wahrscheinlich. Die Frage die ich stellen möchte, wenn ich nach meiner 2. OP wieder zu Haus bin, und es nach den mind.12 Wochen, die ich ja still halten muss nicht besser geworden ist, würde ich gern einen Termin dort machen. Ich will wissen was er macht, und ob er die Schmerzen doch noch erträglicher machen kann bzw. welche Medikamente zum Einsatz kommen, denn ich bekomme ja schon Opiod. Bringt ein Besuch in meiner Situation etwas oder nicht? Danke

...zur Frage

Überdosierung von Aspirin und Ibusprofen

hallo!

In der schule wurde uns heute erzählt dass eine mitschülerin nicht mehr kommen würde weil sie sich umbringen wollte. sie war 2 wochen in meiner klasse. ihre mutter war da und hat mit uns drüber geredet. und dann wurden wir nochmal aufgeklärt von wegen Suizid und Medikamente. aber sie liegt jetzt noch im Krankenhaus und wir wollten sie besuchen und ihr vielleicht blumen mitbringen oder so. Oder wie fühlt man sich? Ihre Mutter hat uns so erzählt dass sie Aspirin und Ibusprofen eingenommen hat. von jeden 10 stück oder so, also schätze ich mal. sie meinte über 5 aber weniger als 15. hat das für sie schlimmere folgen? ich dachte man kotzt dann davon oder so. oder was passiert überhaupt genau? ich habe keine ahnung von diesen Thema aber ich habe schon etwas gegoogelt. nur ich finde nicht, was DANACH mit ihr passiert. oder wie lange sie ohne hilfe überlebt hätte. ich meine sie kommt danach doch sicher in eine klinik aber da steht auch oft dass die menschen nach hause geschickt wurden.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?