Bauchnabel hat sich ein wenig entzündet.Gibt es etwas natürliches mit dem die Opwunde schneller heil

1 Antwort

Kamille ist auch gut. DU kannst einfach einen Beutel mit kochend Wasser übergießen und etwas abkühlen lassen, dann entweder den Teebeutel selbst auf den Bauch legen oder einen Lappen in den Sud eintauchen.

Wenn DU hast, kannst Du auch kolloidales Silber (Silberwasser) oder Wasserstoffperoxid 3% daraufsprühen. Das habe ich immer in Sprühfläschchen vorrätig. Silber desinfiziert, und H2O2 führt Sauerstoff zu und verhindert also Sauerstoffmangel und damit die Vermehrung von Bakterien, die anaerob leben.

Was möchtest Du wissen?