atherom-entfernung

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also soweit ich weiß, wird lokal die Stelle betäubt und dann das Atherom enfernt. Wenn es gar nicht geht, weil du so aufgeregt bist, kannst du sicher auch was zur Beruhigung bekommen. Haare waschen kann schon so für ca. 1Woche sein, weil meistens erst die Fäden raus müssen. Genäht wird je nach Größe, wenn es klein ist, dann nicht. Aber das Nähen ist das für dich genausowenig spürbar wie das rausschneiden, weil du ja vorher eine lokale Betäubung bekommst.

Hallo, mir wurden gestern 3 Stück gleichzeitig entfernt. Davon ein recht großes. Der Arzt hatte mir wegen der Größe eine Vollnakose empfohlen. Ging alles gut. Von daher lass dir die so früh wie möglich entfernen, sonst wird der Eingriff nur schwieriger. Mir hat weder der Chirurg, noch eine Schwester erzählt das ich danach keine Haare waschen darf. Heut google ich danach: Natoll... eine Woche fettige Haare x.X

Was möchtest Du wissen?