Durch eine Entleerung (reinstechen) atherom verhindern?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo fm.....

ich versuche jetzt mal Dein zusammenhangloses Wörtersammelsurium richtig zu interpretieren: 

Der Arzt hat Dein Atherom punktiert, und nun willst Du wissen ob und wie Du es verhindern kannst, dass das Atherom erneut nachwächst?

Ist es das, was Du wissen möchtest?

Das kannst Du nicht verhindern. Es sei denn, der Arzt leg einen stabilen Abflusskanal in die Haut, sowas gibt es mMn aber nicht, jedenfalls nicht für Atherome.

Ein Atherom bildet sich ja, weil eine Talgdrüse immer weiter Talg produziert, obwohl der Abflusskanal in der Haut aus irgend einem Grund verschlossen ist.

Also muss der Arzt das Atherom mit einem Schnitt öffnen, entleeren und dann die Talgdrüse finden und ebenfalls rausschneiden. Dann ist Ruh. LG

Ganz nebenbei, vielleicht ist das hier für Dich von Interesse: http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2012-09/sprachunterricht-migranten-offene-tuer-berlin

Was möchtest Du wissen?