Frage von hilfesuchender1, 707

2 (eitrige) Bläschen am Po?

Hallo, ich habe seit ca 2 Wochen Jucken am po. Daraufhin habe ich mal genau geschaut und dort sind 2 kleine Bläschen, die aussehen wie Eiter, oder? Was kann das sein? Sie verändern sich nicht und bleiben gleich. Was kann das sein? Ich hoffe nichts schlimmes?

Antwort
von Winherby, 596

Hallo, oben links (bei 5 vor 12) sieht man eine kleine  (ältere?) Analthrombose, die zwei hellen Knübbeleinchen sehen eher nach kleinen Talgbeuteln aus. 

Die Thrombose kommt und geht, die kl. hellen Stellen entfernt der Hautarzt sehr leicht.

Die Thrombose entsteht in aller Regel bei starkem Pressen während des Stuhlgangs, manchmal aber auch bei sehr schwerem Heben, oder starkem unterdrücktem Niesen.

Die Thrombose kann man meist verhindern, indem der Kot immer schön fluffig gestaltet wird. Diese "Gestaltung" geht mit ballaststoffreicher Speise plus viel trinken plus reichlich körperlicher Bewegung. LG

Kommentar von hilfesuchender1 ,

Hallo, Danke für deine Antwort. Also du meinst, dass ist nichts schlimmes? 

ist denn diese Thrombose was schlimmes? Weil du schreibst, die kommt und geht... 

ich  mache mir manchmal vielleicht zu viele Gedanken...

Kommentar von Winherby ,

Ja, ist weiter nicht schlimm. Falls Du wegen der weissen Knübbelchen zum Hautarzt gehst, dann kann er Dir ein Proktologika verordnen. 

Deine Analthrombose ist derzeit leer, wenn sie aktiv ist, dann hast Du das Gewebe an dieser Stelle blau und etwas verdickt. Kannst ja mal googlen was man dagegen machen sollte, obwohl die meisten Goggler hinterher nervöser sind, als vorher. Habe mal für Dich geschaut, hier die Site ist gut.:

 https://www.kade.de/indikationsgebiete/proktologie/analthrombosen/therapie/

Auf Google-Bilder kannste vergleichen.

Auf sich aufpassen und Gedanken machen ist gut, nur zuviel davon kann schaden, - wie immer im Leben. LG

Antwort
von abbel, 601

Wenn du ganz genau wissen möchtest was das ist, dann bleibt dir der Gang zum Proktologen nicht erspart. Afterjucken ist meistens ein Zeichen dafür, dass der Darm mit etwas überlastet ist.. Da man eine kleine Hämorrhoide ebenfalls auf deinem Foto sehen kann, gehe ich davon aus, dass deine Ernährung nicht ganz optimal ist. Eine Darmreinigung und Umstellung der Ernährung auf Ballaststoffreiche Kost ist anzuraten.

Kommentar von hilfesuchender1 ,

Danke für deine Antwort. Kannst du denn auch was zu den Bläschen sagen?

Und was ist Hämoride? Ist das schlimm?

Mit meiner Ernährung kann es vielleicht zusammen hängen, denn ich esse nicht wirklich gesund. Aber ob diese Bläschen davon kommen?

Antwort
von hilfesuchender1, 410

Nun habe ich die Stelle 1 Woche lang mit der Postericort Salbe eingeschmiert. Das Jucken ist weg, aber besser sieht die Stelle nicht aus oder? Und was ist das schwarze? 

Antwort
von Mahut, 426

Gehe zum Arzt damit, leider kann ich dir nicht sagen was es ist, das kann von einer Entzündung bis zu Hämorrhoiden  alles sein.

Kommentar von hilfesuchender1 ,

Ich war schon beim Hausarzt. Er meinte nur er schreibt eine Salbe auf und dann ist wieder gut (Postericort Salbe). 

Kommentar von Mahut ,

Na dann creme mal und habe etwas Geduld, dann wird es schon.

Antwort
von hilfesuchender1, 398

Hier noch ein etwas besseres Foto...

Sorry aber die Frage ist mir peinlich, die Fotos sind mir auch irgendwie peinlich, aber ich mache mir große Gedanken was das ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten