alkohol vor blutabnahme?

3 Antworten

Es ist deine Sache, wie du mit deinen Blutwerten künftig behandelt wirst. Normal sollte man mit Essen UND Getränken nüchtern sein. Es gibt wenige Fälle, wo man abweicht. Das ist z. B. bei einer Unterzuckerung von Diabetikern. Aber Alkohol sollte generell gemieden werden. Meinst du, der Arzt wurde verschiedene Leberwerte sich nicht bestimmen lassen können? Damit weiß der Arzt, was mit dir los ist. Aber mit einer Fahne erleichterst du dann den Anschein. Also lasse es.

Überreichliche Informationen !!

Wenn man Dir gesagt hat Du sollst nüchtern sein, solltest Du auch keinen Alkohol getrunken haben !

Wäre ungünstig

Nur nicht zu viel hier schreiben...

Du solltest mal eine vernünftige Frage gemäß der Richtlinien stellen, dann kann man dir vielleicht einen Rat geben. Aber nicht, bei nur 2 Worten.

Vollständige Frage mit Hintergrundinfos versehen

Der Titel Deiner Frage ist ganz besonders wichtig: Je aussagekräftiger und klarer Deine Frage formuliert ist, desto mehr gute Antworten wirst Du erhalten. Achte daher darauf, dass Du immer eine vollständige Frage inklusive Fragezeichen formulierst! Jede Frage muss zusätzlich einen Erklärungstext (Details zur Frage) enthalten. Wenn Du hier zum Beispiel ein paar Hintergrundinfos reinschreibst, warum Du jetzt eine Antwort brauchst oder welche Art von Informationen Dir weiterhelfen, wirst Du auch hilfreiche Antworten bekommen

https://www.gesundheitsfrage.net/policy

Was möchtest Du wissen?