4 Tage vor Blutabnahme (LFP) Alkohol?

2 Antworten

Was willst du? Gesund werden oder krank bleiben? Alkohol kann schon mit einem Schnapsglas Bier zur Todesfalle werden. 0,02 Promille Alkohol blockieren die Leber und somit bei Unterzuckerung den Zuckeraustausch zwischen Leber und Körper. Wenn das nachts passiert, dann gute Nacht für immer. Diesen Schritt, mit Abends ein Schnaps machen Diabetiker, um einen niedrigeren HbA1c-Wert zu bekommen, auch wenn die Leberblockade tödlich werden könnte.

Hm, meinst Du vier Tage lang trinken, oder den zeitlichen Abstand von vier Tagen?

Im ersten Fall wirst Du evtl. den Weg nicht finden, im zweiten Fall kein Problem.

Was möchtest Du wissen?