Zwei Insektenstiche oder -bisse nebeneinander, 5mm Abstand, welches Tier ist das gewesen?

5 Antworten

Wenn ich das so lese muss ich mich echt fragen ob dein Arzt wirklich Arzt ! Zu allerst sind die Beschreibungen und Symtome perfekt für einen Zeckenbiss! Zecken gibt es nicht nur im Sommer, Wald, Büsche oder Wiesen!!! Sie verstecken sich in Tierfelle, oder sogar in frischen Blumen, Pflanzentöpfen die fast jeder zu Hause hat! Jeder Zeckenbiss muss nicht gefährlich sein, kann aber! Vielleicht den Arzt mal heftig auf die Füße treten und verlangen das dein Blut auf Antikörper...Borreliose...untersuchen! Alles spricht dafür nach deiner Beschreibung. Die Beschreibung des Stiches, die ersten akuten Beschwerden und dann das für dich gefühlte...besser fühlen! Es hat nichts mit deinen Körpergewicht und Größe zu tun! Wenn es sein muss, geh zu einen anderen Arzt erzähle ihn alles, er soll dir Blut abnehmen auf Verdacht einer Borreliose, und ins Labor schicken! Sollte die erste Laboruntersuchung...negativ sein, bitte nach 6Wochen noch einmal diese Laboruntersuchung machen lassen, es kann sein das durch das Antibiotika das Laborergebnis vefälscht wird.

ich arbeite selber in einem dieser Labore, ich kann dir nur sagen ...lass dein Blut untersuche

Du wolltest sicher sagen, ob ihr Arzt wirklich Arzt ist, richtig? Das frage ich mich auch. Er kann von Glück sagen, daß er nicht in wärmeren Ländern praktiziert. Dort werden Insektenstiche etwas ernster genommen und zwar nicht mit Antibiotika! Jeder Arzt weiß dort, welche Stiche sich wie entwickeln können.

Danke für Deinen Kommentar! Wenigstens mal jemand, der an so einer Quelle sitzt!

In den USA gibt es unabhängige Labors, wo jeder hin kann und sein Blut untersuchen lassen kann,. Gibt es solche unabhängigen Labors auch in Deutschland? Ich meine damit, kann ich dort direkt in ein solches Labor gehen und nicht erst durch den Arzt? Würde mich mal interessieren. Danke!

Zecken beißen nicht, sie beißen sich fest! Dann bleiben etwa eine Woche lang am Wirt und saugen sich voll mit Blut, bis sie so groß sind wie ein kleiner Kieselstein. Sie beißen auch nicht 2x. Wenn sich eine Zecke im Gesicht (die beißen lieber an dunklen, warmen Stellen) festbeißt, wäre sie unübersehbar!

Hallo Leute,

ich habe die selben einstiche am Innenfinger. Als ich in mein Auto stieg(verwildertes Gebiet falls jemand kennt coleman Barrack Mannheim) und das Lenkrad umfasste bekam ich diesen Stich, es fühlte sich wie eine Nadel an aber auch ich habe kein Tier gesehen.Es ist nachdem ich die Fenster vom Auto offen lies, weil es so heiß den Tag war. Ich bin am dritten Tag dann doch lieber zum Arzt gegangen, ich vermutete eine kleine Schlange in meinem Lenkradbezug weil die Stiche direkt nebeneinander waren und ich nur ein Stich bemerkte. Es wurde sehr rot und dick und tat weh beim zufassen. Der Arzt öffnete die Einstiche mit einer Nadel desinfizierte Sie und machte Jodsalbe drauf. Er vermutete auch ein Insekt aber konnte mir auch nichts weiter sagen. Er suchte in der Wunde nach Stachel aber fand nichts. Ich würde auch gern wissen was mich gestochen hat. Hier noch ein Foto von den Stich.

http://img4web.com/view/5JKWH

 - (Gesundheit, Insekten)

Klar könnte das von einem Insekt kommen ... Aber nur wenn du allergisch bist ... Dann würdest du von der haut aber anders aussehen im Normalfall , und die anderen Beschwerden wären nicht über diesen Zeitraum so verschieden sondern eher alle gleichzeitig .... Ich denke , das ist ein Pickel oder 2 , und du einfach ordentlich krank warst , dein Körper gegen angekämpft hat und deswegen schlapp ist :-) ...

Danke dir für die schnelle Antwort,muß am Dienstag nochmal zur Blutabnahme,ich hoffe das alles in Ordnug sein wir,aber was für ein Insekt könnte es gewesen sein?

@chani123

Zb ein floh vom hund ... Was anderes würde ich gerade nich sagen können ... Spinnen gibt es nicht die durch die haut kommen bei uns ... Vielleicht ein baby Vampir :-D .... Spass :-) ... Nur nen floh würde ich sagen wenn es eins gewesen wäre

Das war vermutlich en Floh, die beißen gern in einer Reihe, manchmal auch mehrere Stiche, nicht nur 2. Deine Mutter soll sich darum kümmern, daß wohnung und Hund flohfrei werden. Das ist übrigens kein Hygieneproblem, Flöhe bringt jedes Tier ab und zu mal von draußen mit - kann man nix dagegen machen - außer eben Wohnung und Hund behandeln, bzw. gründlich putzen und die Schlafdecken von Hund waschen etc.

Daß der Biß direkt mit deinerIfektion zu tun hat glaub ich nicht. Und entgegen der Meinung anderer hier, kann der Arzt auh nicht feststellen, wer oder was gebissen hat, der kann auch nur raten.

Mir scheint fraglich, ob da überhaupt ein Kausalzusammenhang besteht. Mit Sicherheit jedoch hat das Ganze nichts mit Zecken und Borreliose zu tun (da stimmt der zeitliche Ablauf und auch alles andere nicht), sodaß die Empfehlung einer entsprechenden Blutuntersuchung totaler Blödsinn ist. Letztlich ist aber auch doch das Wichtigste, das es wieder gut geht.

Danke euch allen für die Antworten, und Ratschläge,mir geht es wieder besser war heute beim Arzt,mir wurde nochmal Blut abgenommen und ich hoffe das alles gut endet.Hauptsache mir gehts wieder gut :))DANKESCHÖN

Was möchtest Du wissen?