Zungenpiercing reißt?

So sieht es ungefähr aus - (Piercing, Zungenpiercing, piercing probleme)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das ist normal lass deine Zunge al in ruhe abheilen :) ich hatte das auch die erste zeit und hatte dann immer übelste Panik :D aber jetzt habe ich es auch schon 5 Monate und dieses "ausgedehnte" ist auch schon lange weg :) nur bitte tu dir selbst den gefallen und Wechsel es nicht frühzeitig das kann zu üblen Entzündungen führen... Meins wurde auch erst nach 3 Wochen gewechselt. Also so ab der 2-3 Woche kannst du eigentlich zu deinem Piercer gehen und ihn mal rüber schauen lassen der sagt dir dann ob deine Zunge schon gut aussieht oder nicht :) und es kann auch immer noch nach dem stechen zu Schwellungen kommen z.B war es bei mir so das ich am 5 tag nichts mehr von der Schwellung gesehen habe aber am tag 7 oder 8 die Zunge wieder etwas dicker wurde grad auch wenn ich viel geredet habe also lass ihn erstmal drin und mach dich selbst nicht irre :D<3

ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Die Antwort kommt sehr spät aber vielen vielen Dank! Hat sich letzten Endes doch alles geregelt! :)

In der Regel wechselt man den langen Stab nach etwa zwei Wochen. Geh zu deinem Piercer, wenn du Bedenken hast und lass ihn mal drübergucken. 

Was möchtest Du wissen?