Zungenpiercing Weisser rand?

4 Antworten

Normal solltest du ja zwischenzeitlich schon mal zum auswechseln beim Piercer gewesen sein - was hat der denn dazu gesagt?

Eine Blase unter der Zunge ist nicht normal, verschwindet die Kugel unter der Zunge etwa dadrin?

Ich würde auf keinen Fall bis Samstag abwarten sondern heute noch zur Kontrolle gehen.

Viele Grüße von Andrea aus Dortmund (Piercerin seit 1989)

Woher ich das weiß:Beruf – Eigenes Piercingstudio, Ausbilderin/Referentin für Piercer,

Das ist ganz normal...die Schleimhaut bildet um die Kugel und den Stichkanal einen kleinen Wulst der nach einigen Wochen verschwindet bzw rosa wird. Du kannst das ganze aber und an mit octanisept besprechen aber mach dir keine sorgen darüber.

nein ist alles in Ordnung, das muss so sein, der weiße rand geht noch weg

Tja, das ist der Preis für solch Selbstverstümmelung.

Wer krank ist, will gesund werden. Und wer gesund ist, macht so einen Mist mit seinem Körper und wundert sich hinterher.

junge, beruhig dich mal XD

@2bad4life1

Ich bin ganz locker, danke der Nachfrage. Ich finde es halt nur schade, dass die Menschen den Wert ihrer Gesundheit immer erst dann begreifen, wenn sie sie nicht mehr haben.

@Adolin1

So ein Zungenpiercing ist doch aber nichts schlimmes, ich würde es auch nicht machen da ich es hässlich finde, aber krank sowas einen nicht machen wenn es ordnetlich gemacht wurde

Was möchtest Du wissen?