Worauf könnte eine blasse Nasenspitze hinweisen, irgendwas mit der Gesundheit?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

kann mal mit Kreislauf/Herz zu tun haben-manchmal Lunge nicht ganz ok....Durchblutung kann auch völlig harmlos sein...

am besten einfach mal checken lassen...keine Sorge- aber abklären ist sicher nicht falsch...

DANKE für Sternli

Meine Mutter hatte auch mal eine Zeitlang eine blasse Nasenspitze, bis sie bei einem Arztbesuch mal nachfragte. Er sagte, dass das ein Zeichen dafür sein kann, dass der Magen mit der Verdauung Probleme hat und empfahl einfache Hausmittel wie mehr Bitterstoffe essen. Hat sie getan und nach relativ kurzer Zeit hat sich das gelegt. Lebensmittel mit Bitterstoffen: Chicorée, Artischocke, Ingwer, Rucola, Radicchio zum Beispiel.

Falls du es probierst, es aber nichts nützt: besser vorsichtshalber zum Arzt gehen!

Was möchtest Du wissen?