Wo ist der Unterschied zwischen 3 x Ibuprofen 400 und 2 x 600?

3 Antworten

Das ist höhere Mathematik.

Die 600 mg sind verschreibungspflichtig das ist richtig. Diese Dosierung ist schon ganz schön hoch und wird bei mittelstarken Schmerzen verordnet. Es geht um die Sensibilisierung des Käufers/Patienten.

600mg ist nicht hoch- sondern normaldosiert bei entzündlichen Prozessen wie z.B. Rheuma.

In geringeren Dosen (200–400 mg für Erwachsene) wirkt Ibuprofen schmerzlindernd und fiebersenkend, in höheren Dosen (bis 800 mg für Erwachsene) zusätzlich entzündungshemmend.

Weil die Patienten dann leichter überdosieren können. Nicht immer ist eine hohe Dosierung notwendig.

Was möchtest Du wissen?