Wie Freundin vermitteln, dass sie nicht zu schwer ist?

4 Antworten

Als Partner kann man da wenig ausrichten. Du kannst ihr keine Gefühle vermitteln die ihr grundlegend für sich selbst fehlen. Ich muss auch ehrlich sagen, ich empfände das auf Dauer an deiner Stelle als sehr anstrengend.

Nichts für ungut, aber wenn sie mehr wiegt als du ist das Gefühl sie sei zu "Fett" Eventuell garnicht so unbegründet. Mal darüber nachgedacht?

Klar ist das nicht unbegründet.

Aber ich möchte ihr halt das Gefühl vermitteln, dass ich sie trotzdem sexy finden kann, selbst wenn sie ein paar Kilo mehr auf den Rippen hat als ich.

@RobertMeyer87

Wenn Sie sich nicht wohlfühlt damit ist es völlig egal was du empfindest.

Wie Freundin vermitteln, dass sie nicht zu schwer ist?

.

Worte helfen / überzeugen nicht.

Tip: Kaufe ihr eine Waage

Woher ich das weiß:Hobby

Zahlen helfen da leider auch nicht. Eher im Gegenteil.

@darkarth1

... dann muss sie leiden. ... oder eine Therapie machen.

@GutenTag2003

Von diesem merkwürdigen Vorstellungen sind aber heutzutage deutlich mehr Mädchen/junge Frauen betroffen.

Pauschal zu sagen, dass die alle ne Therapie machen sollen kann doch auch nicht funktionieren.

@RobertMeyer87

Es müssen ja nicht alle eine Therapie machen.

Das kommt darauf an, ob sie z.B. untergewichtig / magersüchtig sind.

Dass Frauen grundsätzlich mit der Waage auf dem Kriegsfuß stehen, ist ja nicht neu.

Ist es, sollte man(n) das ignorieren.

Sie ist nicht irgendeine Freundin, sondern deine Freundin. Das macht den Unterschied. Sicher würde sie gerne hören: "Ich hab dich gern, genau so, wie du bist." Damit erübrigt sich vorerst das Thema "Gewicht".

Das tu ich ja. In übertriebenem Ausmaß sogar. Ich merke, dass sie das nicht ernst nimmt, wenn ich das sage.

@RobertMeyer87

Durch negative Erfahrungen hat sie offenbar an Selbstvertrauen verloren. Du kannst ihr ein Stück davon zurückgeben. Aber sie muss auch an sich selber arbeiten wollen.

Was möchtest Du wissen?