Welchen Tee zur Darmreinigung

9 Antworten

Kamillentee ist ein Universalmittel für den Magen wie den Darm. Eine spezifische Darmreinigung erfolgt jedoch nicht nur mit Tee sondern mit einer Tee-Weizenkleie-Kombination. Mit dieser Methode hast du den grösstmöglichen Erfolg, sofern du peinlich auf ausreichende Flüssigkeitszufuhr achtest. Andernfalls würdest du schwere Darmschäden riskieren.

Warum du auch immer eine "Darmreinigung" durchführen willst ... Tee bringt gar nichts, egal welcher.

Ärzte wenden vor einer Darmspiegelung z.B. Klean-Prep oder Delcoprep an. Das gibt's rezepfrei in der Apotheke. Davon trinkst du innerhalb von 4 bis 6 Stunden 4 Liter und solltest dir in den nächsten 12 Stunden besser nichts vornehmen. Danach ist dein Darm so sauber, wie niemals zuvor.

es lebe die pharmachemie. sieg heil!

Sauerkraut essen oder den Saft trinken, bzw. Heilerde einnehmen

Glaubersalz hat einen "durchschlagenden" Erfolg.

Gibt es für kleines Geld in der Apotheke.

Ingwertee ist ganz gut. Aber da gibt es nicht nur Tee, sondern auch spezielles Müsli. http://candida-darmpilz.abgehakt.net/index.php/mykose/blogging/muesli-selbst-mischen-zum-fruehstueck-lecker-und-nahrhaft/

Was möchtest Du wissen?