Weisheitszahn Op, Halsschmerzen danach?

3 Antworten

die beiden unteren? sollen denn alle weisheitszähne raus? bei mir mussten auch alle weg (Sind vor fast 3 Jahren entfernt worden) aber da wurde unter örtlicher betäubung erst die links oben und unten entfernt und 3 monate später die rechts oben und unten. Aber egal. Ich kenne das. Hast du Schmerztabletten bekommen? dann nimm eine und kühle deine wange mit nem kühlkissen. Was mir auch geholfen hat war eis essen, aber nur wassereis. Kein Milchspeiseeis. Und so ne schnieke Spülung hab ich auch bekommen. Die ich aber erst am nächsten tag benutzen durfte. Keine Sorge das hört in den nächsten paar Tagen auf und dann werden die Fäden gezogen, das merkt man aber nicht großartig

Den Tupfer/Tampon hätte ich nicht entfern. Es sollen ja keine Essenreste in die Wunde kommen. Wenn es die unteren Zähne waren, kannst du noch länger Schmerzen beim Schlucken haben. Bei mir hat das 4 Wochen angedauert.

Er war bombenvoll und war beim schlucken immer im weg.

Essen kann ich eh nicht :(

Ruf doch noch mal eben schnell in der Zahnarztpraxis an! Die können es dir am besten sagen! Gute Besserung!

Was möchtest Du wissen?