Wasser mit Zitronen Geschmack gesund?

5 Antworten

Wenn es wirklich nur Wasser mit Zitrone sein sollte, klar warum nicht. Allerdings ist das ehr fraglich. Ganz davon abgesehen, dass du dir die Kombi auch in einer Minute selbst machen kannst und dann ist es auch save.

@ Ruhrpott01

Ich würde das an deiner Stelle auch selber machen, dann weist du was du trinkst.

Schau mal hier, das ist nur ein Getränk und die anderen in der Richtung werden auch keine andere Zusammensetzung haben:

Ein Limonaden-Mineralwasser mit Zitronengeschmack.

Zutaten / Inhaltsstoffe:

Natürliches Mineralwasser, Zucker, Kohlensäure, Säuerungsmittel: Citronensäure; Säureregulator: Trinatriumcitrat; natürliches Aroma, Süßstoffe: Aspartam (enthält eine Phenylalaninquelle) und Acesulfam-K.

Du kannst ja mal nach "natürlichem Aroma" googlen und nach den anderen Stoffen auch.

Also Mineralwasser und Naturzitrone ist schon was anderes.

Ich würde dir auch vorschlagen, es lieber selbst zu mischen. Mein Bruder trinkt inzwischen fast nur noch Zitronenwasser und ist damit sehr zufrieden, auch ohne sich in irgendwelchen Geschäften mit derartigen dubiosen Mischgetränken einzudecken, die ja wirklich alles enthalten können. Von den Mehrkosten ganz zu schweigen.

Misch es dir doch einfach selber, ist halt nur etwas sauer.

Rheinfels Quelle Lemon enthält auch keine Süßstoffe, somit ist es unbedenklich und gesund.

Das einzig ungesunde ist nur die Plastikflasche, aber so genau nimmt man das ja nicht.

Genau Rheinfels Quelle war es ! 

meistens ist das zitronenersatz dann kauf dir lieber eine flasche normales wasser eine zitrone und press die da rein dann weist du genau was du hast

Was möchtest Du wissen?