Was passiert, wenn ich ca. 4200mg Ibuprofen am Tag nehme?

14 Antworten

Du bist schon deutlich über der Tageshöchstdosis hinaus. Ibuprofen hemmt die Cyclooxygenase, ein Enzym in deinem Körper, das Prostaglandine herstellt, die unter anderem verantwortlich für deinen Schmerz sind. Allerdings sorgt diese Hemmung auch für dieverse Nebenwirkungen, wie z.B. Magenbeschwerden bis hin zu Magenblutungen.

An deiner Stelle würde ich nochmal zum Arzt gehen und fragen, ob eine andere Medikation in deinem Fall vorhanden ist.

Hallo,

bei längere Einnahme kann es zu Nierenschäden kommen, aber ein paar Tage/Wochen sind damit wohl nicht gemeint. Wenn du meinst, dass deine Medikamente nicht ausreichen, besprich es mit deinem Hausarzt.

Und dein Herz tut sicher nicht weh beim atmen, das ist zu 99,9999999999% deine Lunge :) Man denkt manchmal, dass es das Herz ist, ist es aber bestimmt nicht ~~

lg

Zu 99,999999999999% NICHT die Lunge!

Hast du Dir diese Menge selbst verschrieben? Bitte gehe zum Arzt, beschreibe die Symptome und er wird Dir andere Medikamente gegen die Schmerzen verschreiben. 4200mg finde ich persönlich viel zu hoch dosiert. Wenn schon Deine Leber anfängt zu schmerzen (so hört es sich an), dann solltest Du schleunigst was dagegen tun.

Damit machst du höchstens deinen Körper kaputt, bei starken Schmerzen hilft kein Ibuprofen mehr. Geh mal lieber zu deinem Arzt und rede mit ihm, der kann dir stärkere Schmerzmittel verschreiben.

Dein Rat ist äußerst verantwortungslos. Statt nach stärkeren Mitteln zu fragen, sollte der Arzt die Ursache der Schmerzen finden.

@BuddyOverstreet

Zum Arzt gehen und mit ihm darüber reden ist verantwortungslos? Natürlich wird der Arzt die nötigen Schritte unternehmen und gegen starke Schmerzen gibt es bessere Schmerzmittel als Ibuprofen, die er/sie auch erhalten wird. Niemand muss unnötige Schmerzen ertragen, schon gar nicht mit 14.

@Viking85

@Buddy: Der Arzt weiss, was er zu tun hat, man muss aber überhaupt erstmal hingehen. Viking hat da absolut recht.

Also 3 Tabletten ála 800mg sind schon eine hohe Dosis für einen Tag. Das wären insgesamt 2400... Und wenn es dir in der Schule noch nicht gut geht, dann lass dich noch ein paar Tage krankschreiben, einen Grund hast du ja allemal. Gute Besserung!

Hallo!

Ich habe schon wirklich so viel in der Schule verpasst und kann mir eigentlich keine Fehltage mehr erlauben.. . Trotzdem Danke für deine Antwort;D LG

Was möchtest Du wissen?