Was ist Gesünder: Chinesisches Essen oder Döner?

Das Ergebnis basiert auf 17 Abstimmungen

Chinesisches Essen (Restaurant) ist gesünder 76%
Döner ist gesünder 23%

5 Antworten

beides kann gesund, aber auch ungesund sein. wobei im döner normalerweise keine geschmacksverstärker rein kommen. ab und zu gegessen sind aber auch beide gerichte, obwohl sie evtl fettig sind, nicht ungesund oder ein richtiges "cheat-meal".

was weniger kalorien hat richtet sich jedenfalls nach der zubereitung.

absolut diätkonform ist für mich beim asiaten: reis, fisch/hühnerfleisch ohne soße wie teriyaki u.ä., dafür mit sojasoße, weil die eigentlich nur eiweißhaltig und salzig ist. ob so viel salz jetzt ok ist, sei mal dahin gestellt. aber wenigstens besser als fett und geschmacksverstärker.

und beim türken: ein kebap-teller (hühnerfleisch) mit reis und joghurtsoße/ayran.

Im Döner sind keine Geschmacksverstärker? Ahja....

@Orothred23

wüsste nicht wo? in der soße eventuell...

@bettina90

Vor allem im Spieß

@Orothred23

gut, wusste ich nicht. hat für mich immer nach fleisch ausgesehen...

ps: besser gesagt nach mariniertem fleisch

@bettina90

Ähm...ja? Das ist mariniertes Fleisch?

Jetzt muss ich mal dumm fragen....was verstehst du unter Geschmacksverstärkern?

@Orothred23

geschmacksverstärker sind für mich glutamate und andere chemische stoffe. marinade muss nicht zwingend daraus bestehen. es könnte also genauso gut einfach nur gewürztes öl sein, was da am fleisch drauf ist. also gewürzt im sinne von salz, pfeffer, kräutern, ...

@bettina90

Marinade besteht da ja auch nicht drauß. Aber Glutamat ist in so gut wie jeder Marinade, die du nicht gerade daheim selbst zusammenrührst, drin.....

@Orothred23

und ob es beim türken so ist oder nicht kannst du jetzt nicht mit sicherheit sagen oder?

"Gesünder" hat mit Kaloriengehalt nichts zu tun. Beides ist recht kalorienhaltig (Döner: Brot, recht fettiges Fleisch, oft auch Sauerrahm in der Sauce / Chinesisch: Reis, oft fettige Zubereitung Sauce)

Wenn der Chinamann gut und frisch kochen kann und nicht alles in Aromat-Saucen ertränkt ist er sicherlich eine Spur gesünder.

Chinesisches Essen (Restaurant) ist gesünder

Ich bin zwar kein Wissenschaftler aber ich denke mal Chinesisch, da die Asiaten sehr viel Hänchen und reis essen was kaum fett oder Kalorien enthält.

Die Soßen enthalten genug  Zucker und Bindemittel. Was ist daran gesund ?

Das kann man pauschal nicht sagen.

asiaten kochen oft mit viel Glutamat und das frittierte ist natürlich fett.

döner enthält viel ungesundes Phosphat und fett.

Chinesisches Essen (Restaurant) ist gesünder

Der hauptunterschied ist, dass eine besteht aus Weizenprodukten und viel mehr Omega 6. Beides sollte man best möglich meiden.

Was möchtest Du wissen?