Was ist der schwerste Job und die schwerste Ausbildung?

4 Antworten

Hallo! Ich glaube dass es z. B . schwerer ist Astronom zu werden. Ich habe mich mal mit der Thematik befasst und festgestellt dass man da mit Wissen Mathematik / Abitur nur Grundkenntnisse hat. Und wo man als Arzt da noch etwas mit viel Fleiß erreichen kann stößt man in diesem Bereich oft gegen Mauern. Alles Gute.

ich würde sagen intellektuell haben juristen, theologen, mediziner ... sicher sehr viel geleistet.

ABER bauarbeiter, müllmänner, paketboten, krankenpflegepersonal, lehrer ... haben sicher, was den arbeitsalltag angeht, härtere arbeit zu leisten


das ist meine persönliche meinung.


Arzt zu sein ist je nach dem was man macht auch echt schwer!

Es gibt viele schwere Berufe und Ausbildungen.

Astronaut

Was möchtest Du wissen?