Was ist das für ein Punkt in meinem Auge sieht aus wie Blut?

 - (Krankheit, Augen)

3 Antworten

Solange es nicht wehtut eher weniger, da ein Auge falls es verletzt von selbst wieder heilt. Sieht man ab und zu wenn leute so blut in den augen haben. Dieser punkt sieht aus wie eine kleine geplatzte Ader, das ist aber nicht weiter schlimm. Hab ich auch, blos das es bei mir nicht auf der iris sondern dem weißen des auge liegt. Also wenns nicht wehtut, dann mach dir keine Sorgen und denk an was anderes.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hallo,
keine Angst das haben sehr viele Menschen.
Es ist ein Muster der Iris, quasi ein Schönheitsfleck im Auge ;-)
Blut im Auge ist meist im "weißen Bereich". Platzt dort eine Ader durch hohe Anstrengung etc., dann entsteht ein kleiner roter Punkt. Dieser schmerzt etwas im Auge, das würdest du merken.
Wenn sie keine Schmerzen haben würde ich mir keine Gedanken machen.
Natürlich ist das keine medizinische Antwort und würde ihnen zu einem Augenarztbesuch raten falls sie mehr Gewissenheit wollen.

Freundlichen Gruß

Das ist ein Pigmentfleck (Naevus). So wie du Pigmentflecken/Muttermale/Leberflecken an anderen Stellen des Körpers hast, kann man den auch am Auge haben. Auf der Iris, der Bindehaut, sogar im Auge, quasi auf der Netzhaut. Das ist erstmal nichts besonderes oder schlimmes. Man sollte trotzdem, wie bei jedem Pigmentfleck denn man sonst hat, ein Auge darauf haben. Sobald sich was an der Größe oder Form verändert, sofort zum Arzt.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Ein "auge" drauf haben haha 😃

Was möchtest Du wissen?