Was hilft gegen Zigarettengeruch im / aus dem Mund?

12 Antworten

Ganz einfach du musst einen oder zwei fishermans friends essen :) das haut alles weg und ganz wichtig hände waschen von dort aus geht auch immer ein gastsnk aus wenn mans heimlich machen will, einfach aufpassen dass es nicht in die haare zieht oder gar in die sachen und dann is der geruch nach 10 minuten weg. und immer schön draußen sonst ziehts in die möbel :) viel erfolg

also wenn du es heimlich machen willst beachte folgendes: pass auf dass es dir nicht in deine haare zieht/in deine Klamotten zieht, hände nach dem rauchen waschen ist ganz wichtig, und einen oder zwei starke fisher man friends oder wenn man die nicht mag vivil essen, wenn man den auch nicht mag kann mana uch einfach schon wärend des rauchen einen kaugummi essen das filtert gut. Du kannst auch wenn du grade keinen kaugummi zur hand hast einfach nach jedem zug und wieder ausatmen einmal in die gegend rotzen das bringt auch schon was. Also viel spaß und lass dich nicht erwischen!!

Wenn der Geruch tatsächlich nur aus dem Mund käme, könnte man ja was machen. Aber er ackert sich aus der Lunge empor etc etc. Der ganze Körper beginnt das Zugeführte zu verarbeiten und wieder rauszuleiten - egal ob du was isst, trinkst, einatmest. Das ist das Prinzip.

Wenn ich nach dem Rauchen eine halbe Stunde Joggen gehe, dann Bade (am besten Sauniere) und was esse und was trinke - dann ist der Geruch fast weg. Allerdings nur fast (ich habe das sehr genau beobachtet). Wenn ich am nächsten Morgen aufwache, schmecke ich was davon im Mund. Mein ganzer Körper riecht ein bisschen anders. Am übernächsten Tag nicht mehr.

Ich würde auch erstmal sagen, aufhören zu rauchen. Denn der Geschmack wird dadurch auch wieder besser und mensch bekommt einen besseren Geruchsinn. Fürs erste vielleicht Mund immer gut ausspülen, mit Nelkenöl zum Beispiel und Äpfel essen ;o)

Also wenn das niemand riechen soll, dann plane immer so das in der nächsten 10 min niemand kommt, der nicht möchte das du rauchst. Dann beim rauchen einfach ein Fishermans oder ein Kaugummi essen und darauf achten, dass du den Rauch so ausatmest, dass er nicht in die Haare kommt. Und was am allerbesten hilft ist einfach ein Kaffee nach ner Kippe dann ist eigentlich der Mundgeruch komplett weg. Noch ein Tipp ist Deo oder Haarspray und Hände mit Seife waschen oder ein paar Blätter zwischen den Händen reiben. Das hat bei mir 3 Jahre geklappt bis ich 18 war, hoffe es hilft euch weiter :D

Was möchtest Du wissen?